Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 47.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Offroad-Gespann Marauder 90

    Ernesto - - Bauwettbewerb 2016/2017

    Beitrag

    Hi Emunem, freut mich wenn meine Bastelarbeiten zu weiteren Varianten verwendet werden! Hallo zusammen, nach längerer Berichtpause mal wieder ein kurzes Update. Die Radkästen hab ich gespachtelt und geschliffen. Einige Pototypdruckteile hab ich mir im SLS-Verfahren anfertigen lassen. Seitenwände, Rückwand der Tollbox, in der dann der 3S-Akku Platz findet und die Innenseite der Heckklappe schaun fesch aus, die Oberfläche hab ich roh bestellt, werde die Teile auch nicht spachteln sondern nur schwa…

  • Hallo neon-freak, sind deine Druckteile aus ABS oder PLA ?

  • Offroad-Gespann Marauder 90

    Ernesto - - Bauwettbewerb 2016/2017

    Beitrag

    Hallo zusammen, über die Feiertage is a bisserl was weiter gegangen! Aus der Karo hab ich den Pritschenboden herausgeschnitten und danach den 3d Drucker angeworfen und die Einzelteile für meine neue Pritsche angefertigt. Es sind zwar alles erst einmal Prototypen, ohne Oberflächenbehandlung, aber zumindest passen die Teile zusammen. Die Radkästen haben überhaupt 3 Anläufe gebraucht bis es zu einem brauchbaren Ergebnis gekommen ist. Druckdauer 10 Std für einen Radkasten. Seitenwände und Bodenplatt…

  • Ich bin begeistert, endlich mal wieder ein Baubericht !

  • Offroad-Gespann Marauder 90

    Ernesto - - Bauwettbewerb 2016/2017

    Beitrag

    Griaß eich ! Die Einzelteile der Karo-Aufnahme hab ich jetzt zusammengeschraubt, zusammengeklebt und mit der Karosserie verschraubt. Soweit passt mal alles !

  • B&F 8x8 MAZ537 MEGALINER

    Ernesto - - Bauwettbewerb 2016/2017

    Beitrag

    Schaut super aus ! Hast noch mehr Fotos ?

  • Offroad-Gespann Marauder 90

    Ernesto - - Bauwettbewerb 2016/2017

    Beitrag

    Hallo zusammen ! Danke für die Anerkennung ! Weiter geht’s mit meinem Marauder Umbau auf SCX 10 Basis. Ich hab in den letzten Tagen fast alle Einzelteile für die Karo-Aufnahme angefertigt. Jetzt geht’s daran die Teile nacheinander zusammenzufügen.

  • Offroad-Gespann Marauder 90

    Ernesto - - Bauwettbewerb 2016/2017

    Beitrag

    Hallo Leute, das nächste Teil ist fertig. Entstanden ist die Platte für die Dämpferaufnahmen. Auf dieser Platte wird in weiterer Folge der hintere Teil der Karosserieaufnahme befestigt werden.

  • B&F 8x8 MAZ537

    Ernesto - - Mehr-Achser

    Beitrag

    Schaut super aus ! Da bleib ich dran !

  • Offroad-Gespann Marauder 90

    Ernesto - - Bauwettbewerb 2016/2017

    Beitrag

    Hallo zusammen, nachdem es bei unserem Haus noch einige Herbstprojekte gibt, komm ich bei meiner Langzeitbaustelle nur langsam voran. Die ersten Teile für meinen Vollausbau des Maruaders sind fertig. Ich hab mit den Dämpferaufnahmen hinten angefangen. Durch diese ausgekröpften Aufnahmen wandern die hinteren Dämpfer um ca. 18 mm je Seite weiter nach außen, was eine Ladeflächenbreite von 92 mm in diesem Bereich ergibt.

  • Hallo ! Gibt's schon einen Gewinner/in vom Killerbody LC 70 ? Beste Grüße Ernst

  • Offroad-Gespann Marauder 90

    Ernesto - - Bauwettbewerb 2016/2017

    Beitrag

    Hallo zusammen, auch wenn der Bauwettbewerb offiziell beendet ist, geb ich ein kurzes Update ab. Nachdem mein Marauder 90 in digitaler Form fast vollkommen fertig ist, es fehlen noch Scharniere für die Heckklappe und die Toolbox und ein paar andere Kleinigkeiten, geht’s jetzt daran das Ganze in die Realität umzusetzen.

  • GreenTwinJeep Tamiya YJ Wrangler auf MST CFX Basis

    Ernesto - - MST

    Beitrag

    Ein Hoch auf den 3D-Drucker ! Schaut super aus !

  • Hallo Leute, und wieder is a bisserl was geschehen. Ich hab mal den 3D-Drucker arbeiten lassen. Die Erstversionen von Bodenplatte, Sitzsockel, Sitzschiene und Türinnenverkleidung sind mal fertig. Allein für eine Hälfte der Bodenplatte hat der Drucker 17 Stunden gebraucht. So richtig zufrieden bin ich noch nicht damit, die Passgenauigkeit ist aber schon mal ganz gut und die Änderungen für die nächste Version stehen auch schon fest. Die 3D-Druckerei hat so seine Tücken . Bis da alle Parameter für …

  • Offroad-Gespann Marauder 90

    Ernesto - - Bauwettbewerb 2016/2017

    Beitrag

    Hallo Crawler-Gemeinde, zurzeit geht’s bei mir nur in kleinen Schritt voran. Der dritte Anlauf bei den Radkästen sollte der letzte sein, Passen schon ganz gut. Deunan hat genügend Beinfreiraum und auch die Räder streifen bei maximaler Verschränkung und/oder maximalem Lenkeinschlag nirgends. Auch Empfänger und Regler haben an den vorgesehenen Positionen Platz genommen Wo ich den Elektronikbaustein für die Beleuchtung platzieren werde weiß ich noch nicht. Unter der Motorhaube ist’s schon a bisserl…

  • Papamobil´s VW T3 Syncro

    Ernesto - - Bauwettbewerb 2016/2017

    Beitrag

    Hi Papamobil, fertig oder nicht, egal, der Weg ist das Ziel. Toll zu sehn was mit Geduld, handwerklichem Geschick und überschaubarem Buget machbar ist. Und anhand deiner Bilder findet sich der eine oder andere Weg für die eigenen Problemstellen. Ich kann nur sagen : CHAPEAU

  • Offroad-Gespann Marauder 90

    Ernesto - - Bauwettbewerb 2016/2017

    Beitrag

    Hallo miteinander, mittlerweile hat sich auch eine Fahrerin gefunden. Die Dame ist ca. 22.6 cm groß, was bei einem Maßstab von 1:8 eine Körpergröße von ca. 180 cm ergibt. Mit meinem 3D-Drucker hab ich mich mal an einem Fahrersitz, Radkasten und Armaturenbrett versucht. Für die ersten Prototypen bin ich mal schon ganz zufrieden. So wie's ausschaut brauch ich Deunan nicht die Beine stutzen, der Fußraum wird groß genug sein. Die Teile benötigen allerdings noch einige Anpassungsarbeiten.

  • Fuzzi's GARAGE

    Ernesto - - Scale Parts & Dioramen

    Beitrag

    Hi Fuzzi, schaut echt super aus ! Wie hoch wird den der Stundensatz von der Mechanikertruppe sein ? Gruss Ernesto

  • Offroad-Gespann Marauder 90

    Ernesto - - Bauwettbewerb 2016/2017

    Beitrag

    Im Sommer 2016 hab ich mich zur Abwechslung mit der Verfeinerung der Karo angefangen. Da die Scheinwerferblenden und der Kühlergrill zum Teil nur aus Klebefolien bestehen hab ich mir mittels CAD und 3D-Druck neue Teile angefertigt. Zusätzlich hab ich noch Türschraniere, die aber keine Funktion haben, und snow-cover drucken lassen. Zur Befestigung der Teile an der Karo wurden M1,6 Schrauben in die Kunststoffteile einegeschraubt und geklebt und der Kopf der Schrauben abgetrennt. Für eine genaue Po…

  • Trialpsycho's JK Evolution four

    Ernesto - - Axial

    Beitrag

    Hallo trialpsycho, hast du die Alurohre verklebt (wenn ja, welchen Kleber nimmst du) oder wie hast du die Verbindung hergestellt ? Gruß Ernst

Powered by Gery's Modellbaublog