Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 528.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo Leute Der Minuteman hat schon einige Ausfahrten hinter sich gebracht und dabei mehr als überzeugt. Mittlerweile sind andere Reifen dazu gekommen, Proline Trencher. Die gehen nochmals einen gutes Stück besser als die Superswamper. Ich bin zudem endlich mal dazu gekommen Video Aufnahmen zu machen und zu einem Film zusammen zu schneiden. Viel Spass! Yves youtube.com/watch?v=Xz8xcJNhHRo

  • Hallo Leute Mittlerweile sind meine Budget Lichtbalken eingetroffen. Ich habe sie per Zufall in der Bucht entdeckt. Es handelt sich um 1/1 LED Tagfahrlichter für PKW, Masse 140 x 15 x 4mm. Sie sind angeblich wasserdicht. Anschlusskabel sind bereits angelötet. Das Paar kostet 12.- EUR inkl. Versand, Bucht Art. Nr. 16139476334. Der "Rahmen" ist aus Aluminium gefertigt, die Lichtleiste ist darin eingelassen. Das Ganze Gebilde könnte mit dem mitgelieferten doppelseitigen Klebeband auf eine ebene Flä…

  • Hallo Seit längerem fahre ich die Proline Super Swamper in 1.9. Zuerst lange die "Kleinen" 1.9er, seit letzten Herbst die XL in 1.9. Auf nassem Stein der Hammer - hatte noch keinen Reifen der so gut Gripp hatte. Im restlichen Gelände ebenfalls top! Aktuell hab ich an meinem SCX Rubicon die Super Swamper XL drauf. Yves

  • Hallo Leute Gestern Abend habe ich die 2 Diffs zerlegt. Ich hatte das Gefühl, dass sich die Sperrung mittels Plastic-Fermit gelockert hatte. Dem war auch so... Die Masse hatte sich richtig schön im Diff verteilt. Kurze Sache, ich habe einfach etwas davon nachgefüllt. Fühlt sich jetzt viel besser an, noch stärker gesperrt als anfangs aber dennoch nicht komplett gesperrt. Die nächste Ausfahrt wird zeigen was es ausmacht. Gruss Yves

  • Hallo Leute Im neuen Jahr habe ich mich endlich hinter das Licht am Minuteman gemacht. In einer Diskussion mit einem meiner Mitarbeiter sind wir auf eine interessante Lösung gekommen um LED ohne entsprechende Fassungen in eine Lexankaro einzubauen: 3mm ABS Plättchen die als Lampenfassungen dienen. Eingangsspannung ist 6V ab einem Hobbywing [lexicon]BEC[/lexicon]. Ich habe alles ohne Vorwiderstände verlötet. Jedoch habe ich entsprechend der Spannung der versch. LED wo nötig eine zusätzliche LED i…

  • Tja... Sorry, Video dauert noch eine Weile. Ich will zuerst mein neues Video-Schneid- "Werkzeug" zuhause haben (iMac). Jedoch war ich gestern nochmals mit dem Minuteman draussen im Wald. Ganz in meiner Nähe gibt es einen Wanderweg der auf dem Hügelgrat zu einer Ruine führt. Alles vorhanden, Felsen (Kalk), Moos, Wurzeln, Waldboden. Eigentlich ideal für einen Scaler. Leider liegt halt immer noch viel trockenes Laub herum. Die darunter liegenden Steine sieht man schlecht. Darum hat der Minuteman ba…

  • Weiter geht's: Ein wichtiges "Bauteil" hat noch gefehlt! Die Fahrerfigur! Ich habe schon in anderen Fahrzeugen Tamiya Fahrerfiguren eingebaut. Vom Massstab her passen diese recht gut und Beine müssen ja regelmässig abgetrennt weerden da ja meistens Platzmangel in den Fahrzeugen herrscht . Aus Blödsinn habe ich mich für den Wild-Willy Fahrer entschieden, der schaut so grimmig drein. Zum Glück hat meine Holde ein gut ausgestattetes Sortiment an Acrylfarben. Die hab ich mir mal kurz ausgeliehen und…

  • Jepp! Dem ist so Gerry! Power kann durch nichts anderes ersetzt werden als durch noch mehr Power! Umso besser wenn die Power aus der eigenen Fertigung kommt! :D Yves

  • Noch kurz nachgelegt... Aktuell habe ich ja einen 30T aus eigener Wicklung drin. Der war noch einen Tick zu schnell. Darum habe ich kurzerhand einen Robitronic 55T verbaut, so als anderes Extrem. Was soll ich sagen... Bescheiden! Speed absolut ok an 3s, aber Drehmoment?! Nix! Hab den 55T mal kurz auf den Tester gespannt und siehe da, 1/3 weniger Drehmoment als mein 30T! 65Nmm im Vergleich zu 105Nmm! Das ist ein markanter Unterschied! Habe dann mal die Motorenkiste durchwühlt und bin dabei auf ei…

  • Hallo Leute Bewegte Bilder habe ich noch keine, jedoch Bilder vom Rollout! Die Karre hat sich gut gemacht! Ganz interessant ist das Ansprechverhalten der teilgesperrten Diffs. Fährt man an ein Hindernis heran drehen die Räder ganz leicht durch bis das Plastic-Fermit seine Wirkung entfaltet - sieht aus als ob eine Diffsperre zugeschaltet wird. Und vorwärts geht's! rccrawler.at/index.php?attachm…56ce7a8b5ac868a7c319ea2b5 rccrawler.at/index.php?attachm…56ce7a8b5ac868a7c319ea2b5 rccrawler.at/index.p…

  • Danke! Mittlerweile sind auch die neuen Felgen und Räder eingetroffen! Die Proline Super-Swamper in 2.2/3" haben natürlich SC-typische Einlagen dabei. Diese Einlagen fühlten sich für mich zu hart an. Ich habe stattdessen Proline 2.2er Memory-Foams eingesetzt. Aufgrund der Bauform der Felgen (hohes 3" Bett) musste ich die Foams massiv beschneiden. Jetzt fühlt sich das ganz gut an, etwa so weich wie die 1.9er XL Super-Swamper an meinem Rubicon. Von der Optik her finde ich die Karre jetzt echt sch.…

  • Hallo Leute Zwischenzeitlich habe ich wieder was am MINUTEMAN gebastelt. Per Zufall konnte ich eine wenig gebrauchte Dingo Hütte in sehr gutem Zustand ergattern. Verflixt passt die gut auf das Chassis! rccrawler.at/index.php?attachm…56ce7a8b5ac868a7c319ea2b5 Ich musste die Karohalter etwas nach unten korrigieren und natürlich neue Löcher bohren. So ohne Stossstangen sah das Ganze etwas "nackt" aus, also habe ich mal in meinem "Hochregal" gestöbert. Siehe da! Ein kompletter Honcho Frontbumper ink…

  • Danke Walther! Du warst schneller als ich.... war noch unterwegs für Weihnachtseinkäufe... Vom Radstand her passt die Axial Dingo Hütte fast perfekt. Ich werde berichten! Gruss Yves

  • Hallo Leute Eigentlich wollte ich mir aus einer Laune heraus einen Ascender holen. Leider war der gerade ausverkauft. Durch einen Freund und mein gut gefülltes Modellbausparschwein bin ich zu diesem Projekt "inspiriert" worden... Was für eine Schnappsidee zu der ich mich hinreissen hab lassen......! Also habe ich mir einen Traxxas Telluride bestellt. Um kein schlechtes Gewissen zu haben steht die Ausrede "vorzeitiges Weihnachtsgeschenk" im Raum! Ich habe mich mit meinem Freund abgesprochen was d…

  • Toyota FJ Cruiser / Axial Schreck

    pr24meb - - Tamiya

    Beitrag

    Top Lösung! Yves

  • Toyota FJ Cruiser / Axial Schreck

    pr24meb - - Tamiya

    Beitrag

    Vielen Dank Leute! Ich werde diese Punkte mal genau unter die Lupe nehmen und entsprechende Massnahmen treffen! @Thomsen; Servo auf der anderen Seite im Chassis?! Wie und warum? Gruss Yves

  • Toyota FJ Cruiser / Axial Schreck

    pr24meb - - Tamiya

    Beitrag

    Hallo Leute Am Sonntag hatte der "€žAxial-Schreck"€œ seinen Rollout @KANDERCREEK: Die Karre hat sich aus meiner Sicht wacker geschlagen. Einige kleinere Sachen sind noch zu ändern, aber nichts das viel Arbeit bringt. + Sidehilling; da ginge noch mehr mit anderen Reifen + Motor/Regler Combo passt, jedoch will ich noch einen Motor mit stärkeren Magneten ausprobieren - Wasser bleibt im Chassis => am richtigen Ort einige Abflüsse „bohren“ - Das Gelenk der Dämpfer-Mod. Klappert im Fahrbetrieb in …

  • Toyota FJ Cruiser / Axial Schreck

    pr24meb - - Tamiya

    Beitrag

    Danke! Mittlerweile hat auch Fahrer Platz genommen. Fahrer Figur von Tamiya aus dem Sand- resp. Streetrover. rccrawler.at/index.php?attachm…56ce7a8b5ac868a7c319ea2b5 rccrawler.at/index.php?attachm…56ce7a8b5ac868a7c319ea2b5 rccrawler.at/index.php?attachm…56ce7a8b5ac868a7c319ea2b5 Am Sonntag ist endlich Rollout! Gruss Yves

  • Hallo Anscheinend hattest du länger Freude an deinem Yeti als ein guter Freund von mir. Er hat nach wenigen Minuten schon wieder einpacken können, ein Kingpin an der Vorderachse hatte sich verabschiedet. Zu kurze Schrauben verbaut. Lies mal seinen Bericht im SRCAC Forum; forum.srcac.ch/viewtopic.php?f=19&t=1405 Gruss und weiterhin viel Spass Yves

  • Toyota FJ Cruiser / Axial Schreck

    pr24meb - - Tamiya

    Beitrag

    Hallo Leute Wiederum ist einige gegangen... Ich habe die org. Schrauben an den MRC Felgen gegen Silbrige ausgetauscht. Sieht gleich ganz anders aus. Die Felgen habe ich mit dem identischen Silbergrau lackiert wie die Karo dran hat. Die Felgenringe hab ich mit Hammerschlag-Schwarz lackiert, kommt dem Gunmetall an der Karo wirklich sehr nahe. Ebenso sind die Rocksliders lackiert (die lagen noch vom F150 Projekt herum...) Die Karo konnte ich auch endlich fertig stellen. Ein wahre Freude, alle Decal…

Powered by Gery's Modellbaublog