Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 57.

  • ASTS 2018 C1/C2 erlaubte Teile

    Basher13 - - ASTS 2017

    Beitrag

    Zitat von werna75: „Ich finde die ganze Diskussion um erlaubte und nicht erlaubte Teile für blöd. Bis jetzt hat es ja auch gereicht mit etwas Gewicht in den Reifen und evtl. Beeftubes in den Achsen. Woher auf einmal der Gewichtewahnsinn herkommt, ist mir ein Rätsel. und Zusatzgewichte sind m.M. nach überflüssig in den Klassen C1 und C2 ( außer o.g.). Mein C2-Fahrzeug für 2018 hat fahrfertig mit Akku 2500g, wenn ich mitfahren kann mit den Schwergewichten, dann ist es gut, wenn nicht, dann werde i…

  • KAUFBERATUNG CRWALER

    Basher13 - - Crawler Allgemein

    Beitrag

    Traxxas TRX4 500-550€ HPI VENTURE ~405€ AXIAL SCX10 2 430-470€ Jeweils als RTR Set alles brauchbare Autos wobei es noch einige andere gebe. Kannst mit keinem der 3 was falsch machen. Mfg

  • Tuning für ASTS 2018

    Basher13 - - ASTS 2018

    Beitrag

    Zitat von Fruitloop: „Zitat von Papamobil: „@ale-x-treme: genauso ist es. @fruitloop: da Modellbau gegenüber Modellkauf nicht benachteiligt werden sollte, bin ich gegen eine Beschränkung auf "baugleich" oder bestimmte Marken. Gerade knuckle weights könnte man sich auch selber bauen (wenn man meint, dass man dann besser fährt). Ich würde an die "Scaler-Ehre" appellieren. In C1 und C2 sollten die Autos echten Autos möglichst gleichen. Es heißt "Austrian Scale Team Series". Da haben knuckle weights…

  • Tuning für ASTS 2018

    Basher13 - - ASTS 2018

    Beitrag

    Kann mich HB RC Meinung voll und ganz anschließen. FInde den Vorschlag sehr gut da so jeder Bauen kann wie er will/kann aber trotzdem alles im Rahmen und Fair bleibt

  • Tuning für ASTS 2018

    Basher13 - - ASTS 2018

    Beitrag

    HB RC sprach von einem Maximal nicht minimal Gewicht und zwar nur vom Chassis samt Rädern ohne Body. Finde ich eine gute Idee

  • Tuning für ASTS 2018

    Basher13 - - ASTS 2018

    Beitrag

    Zitat von Wutz: „Ehrlich gesagt wäre ich gegen Knuckleweights. Die Portalachsen ala Mst cfx-w / Traxxas Trx4 haben ja schon durch die Portalachsen Vorteile, ganz zu schweigen von dem schaltbaren Diff vom Trx4 “ Der Vorteil der Bodenfreiheit der Portale wird meiner Ansicht nach durch den höheren Gesamtschwerpunkt schon wieder fast ausgeglichen, und knuckelweights gibt es nicht nur für den MST und den TRX4. Und zum Thema Schaltbarer Diffs wenn du die verbieten willst kannst du den Under/Overdrive …

  • Tuning für ASTS 2018

    Basher13 - - ASTS 2018

    Beitrag

    Zitat von mastergery: „ 1.) Kuckle Weights & ähnliches komplett freigeben 2.) Knuckle Weights erlauben aber auf ein bestimmtes Gewicht beschränken (schwer bis gar nicht kontrollierbar) 3.) Reglement beibehalten “ Ich fände Lösung 2 gut. Allerdings hast du Recht mit der möglichkeit der Kontrolle, müsste man evtl. so Lösen das der Teilnehmer einen Nachweis über das gewicht der Knuckelweights erbringt falls es nicht am teil selbst Steht. rccrawler.at/index.php?attachm…cfc436ecaa08a41a7a20e9fa0 Auf …

  • Tuning für ASTS 2018

    Basher13 - - ASTS 2018

    Beitrag

    Zitat von mastergery: „Nicht böse sein, ich wollte das Reglement im Jänner mit dem Orga Team und den C2 Fahrern anpassen. Ich hab nur einfach im Moment keine Lust über das Reglement zu diskutieren, das nicht aus meiner Feder kommt. Für 2018 sollte ich das enstprechend anpassen, da haben wir auch schon über die Nuckle Weights und Div Cover Geschichte gesprochen! Es wird eine komplette Freigabe, oder eine Regelung kommen, mit einem Maximalgewicht kommen. Warum versteht das keiner das ich das jetzt…

  • Tuning für ASTS 2018

    Basher13 - - ASTS 2018

    Beitrag

    Zitat von mastergery: „Zitat von Rcdoeldi: „Die Frage ist ob DU dir die Regeln durchgelesen hast!!! Oder warum hattest du in deinem vaterra KNUCKELWEIGHTS verbaut bei den ASTS Läufen !!! Wenn die ja verboten waren 2017!!!! “ Oh doch, sehr wohl. Die Regelung gibs schon seit 2015, hab meine damals bei Abnahme erfragt, diese wurden zugelassen, das das keine richtigen Knuckle Weight sind, die haben nur 20g. Steht doch auch das es um hohe Gewischt geht. 3) Knuckleweights sind Bauteile, die fix an den…

  • Tuning für ASTS 2018

    Basher13 - - ASTS 2018

    Beitrag

    Zitat von mastergery: „Zitat von mastergery: „C2 - Offroad - Alle Fahrzeuge die nicht in Class 1 passen - Maximale Reifengröße: 121mm bzw 4,75“ laut Herstellerangabe / max. 2.2“ Felgendurchmesser - Maximale Fahrzeugbreite: 250 mm - Die Räder müssen zu 50% durch Karosserie oder Tubeframe abgedeckt sein. Bei weniger Überdeckung zieht das einen Scalepunkteabzug nach sich! (siehe Abschnitt 2.3) - Eine Funktion zum Niveauausgleich (Winch-Down) ist in C1 und C2 nicht erlaubt. - Ein Dig – sprich das Bl…

  • Tuning für ASTS 2018

    Basher13 - - ASTS 2018

    Beitrag

    Zitat von mastergery: „Laut dem aktuellen Reglement in der C2 nicht erlaubt, ob wird das 2018 ins Reglement aufnehmen steht noch in den Sternen, werden wir im neuen Jahr besprechen. “ Warum entsprechen die Diffdeckel bzw die Lenkhebel nicht dem Reglement ?

  • Fragen zu Dämpfer bzw Federlänge

    Basher13 - - Allgemeines

    Beitrag

    Mit Öl sogar eine eher hohe Viskosität damit er langsam Dämpft auf den Steinen und im Gelände und nicht so in Löcher "hinein fällt" mit dem Reifen

  • Fragen zu Dämpfer bzw Federlänge

    Basher13 - - Allgemeines

    Beitrag

    Ich hatte in meinem CFX-W 90mm Axial Dämpfer verbaut mit mittelharten Federn und zusätzlich IM Dämpfer kleine Federn von RC4WD Dämpfern die von innen unten auf den Kolben im Dämpfer gedrückt haben um den Dämpfer zusammen zudrücken. Somit hatte ich vollen Ausfederweg der 90mm Dämpfer wodurch das Fahrzeug nicht so leicht kippt weil es weiter ausfedern kann als mit den Serien Dämpfern,aber gleichzeitig eine sehr niedrige Fahrzeughöhe da der Dämpfer durch die Feder im Dämpfer zusammen gedrückt wurde…

  • Echt schöne Felgen und die Gewichte sind auch Top

  • Modellbaugruppe20 goes DMAX! Am 3. Dezember Vormittag kommt ein Filmteam des Senders DMAX zur Modellbaugruppe20 nach Spillern um eine Reportage über unseren Verein und unser Gelände zu drehen. Um ordentliche Action bieten zu können sind alle Modellbauer mit passenden Fahrzeugen eingeladen, ihre Modelle am Gelände zu bewegen. Egal ob Trial, LKW, Rally, Baumaschinen, Short Course, Buggy usw. Es ist eine einmalige Gelegenheit sein Fahrzeug im Fernsehen einem großen Publikum präsentieren zu können!

  • Ein TRX4 wird mit dem Budget nicht zu bekommen sein da zu neu auf dem Markt, beim SCX10 2 kenne ich mich mit den Preisen persönlich nicht so aus wird aber wahrscheinlich auch zu teuer sein. Bleiben Axial SCX10,Vaterra Ascender und evtl. der MST CFX-W. Für den Axial SCX10 gibt es Teile wie Sand am Meer von bling bling bis High Performance. Bei Vaterra Ascender und MST CFX-W sieht das anders aus eher eingeschränktes Angebot an Tuningteilen aber dafür schon von Haus aus sehr brauchbare Autos. Ich d…

  • 5.Krampusfahrt der MBG20 9.12.2017

    Basher13 - - Modellbaugruppe 20

    Beitrag

    Am 9.Dezember findet die Krampusfahrt der MBG20 statt!

  • ASTS 2017 Jahreswertung

    Basher13 - - ASTS 2017

    Beitrag

    Ich war bei Big G Startnummer 0 Name Basher13

  • Sehr cool freue mich schon auf nächstes Jahr

Powered by Gery's Modellbaublog