Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 218.

  • Und ein wenig weiter geht's mit dem Kühler. Ich habe 1,4 mm Stahlmuttern in die Ecken gelötet. Daran wird die Rückwand angeschraubt. 31624517km.jpg 31624518js.jpg Der Rahmen der beiden Ventilatoren wurde auf 3mm runtergefräst. Damit liegen sie flach am Radiator und an der Rückwand auf und können so recht schön befestigt werden. Schaut auch besser aus wenn hinten nur die Dünne runde Wand vom Ventilator rausschaut. 31624519zl.jpg 31624522fg.jpg Dann noch 1,4 mm Stahlschrauben in die Löcher eingekl…

  • Zitat von neon-freak: „Was für Öltemperaturen hat man da ca? “ Keine Ahnung. Darüber bekommt man von niemanden eine Aussage. Misst wohl auch keiner. Es kommt ja auch drauf an wieviel Öl man insgesamt im System hat, wie groß das System überhaupt ist, wie viele Zylinder betrieben werden, welchen Druck fährt man, hat man einen Bypass drinnen, hat man einen extra Kühler oder nicht, wie gut wird die Pumpe gekühlt, oder wird die gar nicht gekühlt, etc.... man merkt halt wenn es zu heiß wird, wenn die …

  • Ja, könnt ich sicher organisieren. Aber allein schon die Wärme des Tanks nach ein paar Minuten Betrieb verrät schon ob die Kühlung gut ist. Der Tank ist ja aus Metall, der leitet sicher gut weiter. Aber Scale Art hat mir bestätigt, das ihr kleiner Kühler die Temperatur des Öls schon um einige Grad senkt. Der neue Kühler ist tatsächlich 3x so lang und hat dazu 6 statt 5 Rohre. Auch sind meine Seitenkästen aus 5mm Formrohr, also komplett hohl. Die von Scale Art sind aus 5mm Vollmaterial das nur au…

  • So, weiter geht's. Habe endlich das neue Material bekommen. Das feine Stahlnetz habe ich zugeschnitten und an den langen Seiten abgekantet damit es schön in den Rahmen passt. 31585231er.jpg 31585233vx.jpg 31585234zy.jpg Fertig angelötet. 31585235sy.jpg 31585236ek.jpg Hab die Seitenteile für die Air-Box gelötet. Sollen dann 2 Ventilatoren drin sein und so einem Kühler ähnlich sehen... naja funktionell wenigstens. 31585179ov.png 31585026ck.jpg 31585028fj.jpg Achja, habe ich heute zugestellt bekomm…

  • Bisschen Update... mittlerweilen hat er sich wieder etwas weiter entwickelt. Er hat jetzt ein Hardtop drauf, ein 6 Zoll Fahrwerk und 37er Schuhe. Er ist quasi erwachsen geworden 31579024kr.jpg 31579026an.jpg 31579028wh.jpg

  • Wieso gibt's eigentlich zwei Themen zu meinem KOH Buggy??

  • Nachdem ich wieder mal so einiges umgedreht hab bei dem Buggy und mir für die Kühlung des Hydrauliköls einen Ölkühler von Scale Art besorgt habe, mir aber die Größe irgendwie zu klein war, habe ich mich dazu entschlossen, einen eigenen Kühler zu bauen. So sieht der Kühler von Scale Art aus: Und so wird mein Kühler: Erforderliches Material - zwei Formrohre 4mm quadratisch und ein 3mm Rohr. Die Formrohre habe ich mit der Fräse gleichmäßig abgelängt. 31542548ee.jpg Abstände ausgemessen und mit eine…

  • Neuer alter Hilux

    ThomasR - - Axial

    Beitrag

    Bin mal die Beleuchtung vorne angegangen. Die normalen Headlights sind ja nicht gerade ein Wunder an Lichtausbeute. Eine Lightbar am Käfig hinten soll keine eingesetzt werden. Also hab ich mich für die RC4WD Baja Sqadron Pro LED Lights entschieden. Die können bequem mit 7,4 Volt betrieben werden, sind recht klein und haben gutes Licht. 31534011gm.jpg Durch die Spezielle Form kann man die nicht so einfach reinschrauben. Die Scheinwerfer haben zwar einen bequemen Montagebügel, aber dann würde denn…

  • Neuer alter Hilux

    ThomasR - - Axial

    Beitrag

    Danke! Auf Anhieb hat die Rückwand auch bei mir nicht gepasst. Man muss schon nacharbeiten. An der Rückwand etwas schleifen und die Teile wie gesagt mit reichlich Polystyrolmaterial verkleben und über Nacht mit Gummiband und Modellklammern durch die Heckscheibe sichern. Das ist die Rückwand von meinem Truggy. Die musste ich nicht bei der Heckscheibe extra Sichern. Aber ohne Gummiband geht's nun mal gar nicht. Die kleinen Spalten rundum fülle ich mit Polystyrol Spezialkleber schön aus, damit ja v…

  • Neuer alter Hilux

    ThomasR - - Axial

    Beitrag

    store.rc4wd.com/Interior-Packa…al-SCX10-I-II_p_5524.html Ist aber derzeit nicht verfügbar. Vielleicht bei eBay. Ich habe keine Spalt da wo die Seitenwände die Rückwand treffen. Habe alles mit Polystyrolwinkel verklebt und verschlossen. Wenn du das meinst. Oder lad ein Foto hoch was du genau meinst.

  • Neuer alter Hilux

    ThomasR - - Axial

    Beitrag

    Heute mal den Unterfahrschutz des Bumpers angegangen. Die Grundform bleibt wie beim Original gleich. Als Blech hab ich ein 1mm Stahlblech genommen. Da der Unterfahrschutz weiter nach hinten gezogen wurde, musste ich den unteren Rahmen an den Spitzen entsprechend abschrägen. Mit der Bandsäge dann das Blech in Form gebracht, mit der Flex Nachgeschnitten und mitm Winkelschleifer passgenau geschliffen. Die Laschen habe ich umgebördelt und an den Rahmen angepasst. Gibt zusätzliche Steifigkeit für Stö…

  • Vom Hilux Trail Rig zum Chase Truck

    ThomasR - - Tamiya

    Beitrag

    Nachdem der "Trail Rig" seine Geländetauglichkeit besser als erwartet unter Beweis gestellt hat, wird er nun zum Chase Truck umfunktioniert. Auf Grund seiner Blattfedern eignet er sich dennoch besser als Zugfahrzeug als echter Offroader. Der Big Dog Anhänger ist jetzt auch endlich wirklich fahrtauglich und somit passt das Gespann bestens zusammen. Als erstes wurde die hintere Stahlstoßstange gegen eine RC4WD Alu mit Hitch-Aufnahme getauscht. Eine schönere Anhängekupplung wird noch kommen. Die hi…

  • Neuer alter Hilux

    ThomasR - - Axial

    Beitrag

    Und wieder verändert sich der Hilux meines Sohnes. Da der Papa einen Truggy hat, braucht der Sohn natürlich auch einen - klar. Also mal alles zerlegt gleich mal großes Service gemacht und mit ein paar Neuteilen wieder begonnen aufzubauen. Neue Yota Achsen schaden nicht, da die Alten schon recht viel mitgemacht haben. Der Truggy Käfig ist von RC4WD und passt super aufs SCX10 Chassis. Neue Dual Spring Shocks von RC4WD, 1.7er Mickey Thompson Beadlocks und die üblichen 1.55 Stompers. 31487970ui.jpg …

  • Vom Hilux Trail Rig zum Chase Truck

    ThomasR - - Tamiya

    Beitrag

    Ui! Die Fragen habe ich komplett überlesen... sorry. Auch wenns jetzt schon eine Weile her ist... es ist vorne die normale Yota Achse und hinten die Bruiseruptor verbaut.

  • BigDog Anhänger - Achsumbau

    ThomasR - - RC4WD

    Beitrag

    Da ich dank des Weihnachtsurlaubes seit langem wieder etwas mehr Zeit habe, habe mir mal den BigDog Auto-Anhänger von RC4WD vorgenommen. Was mich schon immer maßlos gestört hat ist, die furchtbare Lösung mit den Felgen. Einfach eine Starre Achse, ein kleines Kugellager und diese einteiligen Felgen, die nicht wirklich gut auf diesem einen Kugellager liefen und dazu hat es mir immer die Reifen von den Felgen gezogen wenn ich ein Fahrzeug gezogen habe. Also hab ich etwas gegrübelt und hab die Lösun…

  • Hilux Truggy - RCModelex

    ThomasR - - Andere Trial & Scale Fahrzeuge

    Beitrag

    Also ich habe nun rausgefunden warum die Übersetzung nicht gepasst hat. Habe mir ein T3 Transfer Case aus USA bestellt mit einer Untersetzung von 2,18:1. Passt besser in den Rahmen und baut flacher. Somit habe ich so nebenbei noch extra mehr Stauraum bekommen für Elektronik, Zusatz Akku oder sonst was. Dachte mir eigentlich das ich ein RC4WD Hammer TC mit einer Untersetzung von 1,47 drin hab und der Unterschied zu 2,18 den Unterschied ausmachen wird. Tatsächlich aber habe ich , als ich umgebaut …

  • Ja - war echt lässig! Auch das Gelände beim schwarzen Turm ist wirklich genial. Demnächst wieder...

  • Also, Dienstag in der Gruppe ist bei uns fix. Ab ca. 15:00 Uhr sind wir dort. Jeder der Lust und Laune hat ist gerne willkommen! LG Thomas

  • Lang ists her seit ich an dem KOH Buggy das letzte Mal gebaut habe. Mittlerweilen habe ich mir ein wenig Gedanken über die Lösung für die Hydrauliköltemperatur gemacht. Ich habe zwar einen Ölkühler, aber da in dem kleinen Tank nur wirklich sehr wenig Öl ist, wird das nach wie vor eines der Hauptprobleme sein. Zumal ich sicher auch noch das Problem mit der Luftbläßchen freien Versorgung haben werde. Daher habe ich mir eine weitere Mini-Hydraulikpumpe besorgt, die nicht direkt im Tank sitzt, sonde…

  • Also wenn es heute nicht regnet können wir wieder dort sein. Welche Uhrzeit? Morgen kann ich leider nicht, aber Freitag/Samstag soll es ziemlich sicher regnen.

Powered by Gery's Modellbaublog