2te Burg Trophy Unken 2014 - Samstag, 13.09.2014!!!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Erinnerung für alle die es noch nicht mitbekommen haben:

      2te Burg Trophy in Unken am 13.09.2014
      Details in den vorigen Beiträgen.

      Freu mich sehr auf jeden der teilnimmt.

      Lg
      Energy
      Team B.O.S.S.
      West Side Austria Division

      Fuhrpark:
      SCX10 Trophy Honcho
      Defender90 Trophy Edition
      SNIPER
      Wraitcho
      F-350 Extreme Tuber

      Motto:
      You have just one life - live it
    • Hallo zusammen,

      ich würde auch gerne kommen. Der Slasher4x4 hat gut Werbung gemacht.

      @Energy: Im Beitrag von letztem Jahr hast du geschrieben, dass man auch in der Burg übernachten könnte. Ist das diesmal auch möglich? Der fehlende Komfort stört mich nicht.

      Gruß

      Marc

      -) Energy (Freitag, SNIPER(Eigenbau))
      -) Mortimer (Donnerstag bis Sonntag, Axial Jeep Rubicon)
      -) derrcwolf mit 2 kids
      -) Thomsen (Samstag, Wraith schmal! )
      -) Fakerion (Samstag, Axial SCX 10 F250 )
      -) INTENSE (SCX10 CAMEL DISCO 1)
      -) mastergery
      -) RiderisHere (Wraith)
      -) Dreckfressa (vielleicht Freitag, Wraith)
      -) Simon (Dreckfressas Kumpel, vielleicht Freitag, Wraith)
      -) Slasher4x4 (Samstag, Wraith oder SCX10 - man weiß es noch ned)
      -) mpeg (Samstag, vllt Freitag, SCX10 Nintendo Dingo)
    • Hallo,

      nach Slasher4x4 und mpeg kommt jetzt noch ein Greenwood dazu... bin dabei :rock:

      -) Energy (Freitag, SNIPER(Eigenbau))
      -) Mortimer (Donnerstag bis Sonntag, Axial Jeep Rubicon)
      -) derrcwolf mit 2 kids
      -) Thomsen (Samstag, Wraith schmal! )
      -) Fakerion (Samstag, Axial SCX 10 F250 )
      -) INTENSE (SCX10 CAMEL DISCO 1)
      -) mastergery
      -) RiderisHere (Wraith)
      -) Dreckfressa (vielleicht Freitag, Wraith)
      -) Simon (Dreckfressas Kumpel, vielleicht Freitag, Wraith)
      -) Slasher4x4 (Samstag, Wraith oder SCX10 - man weiß es noch ned)
      -) mpeg (Samstag, vllt Freitag, SCX10 Nintendo Dingo)
      -) Orpheus (Samstag, SCX10 Hilux)
    • mpeg_ schrieb:

      Hallo zusammen,

      ich würde auch gerne kommen. Der Slasher4x4 hat gut Werbung gemacht.

      @Energy: Im Beitrag von letztem Jahr hast du geschrieben, dass man auch in der Burg übernachten könnte. Ist das diesmal auch möglich? Der fehlende Komfort stört mich nicht.

      Gruß

      Marc



      --> Man kann natürlich in der Burg übernachten. Es gibt einen "Ausstellungsraum" mit Bildern an der Wand (Geschichte der Burg). Da gibt es einen Holzboden und dort kann man mit einem Klappbett (mitnehmen!) und Schlafsack (mitnehmen) übernachten. Platz haben dort drinnen sicher an die 10 Personen. Waschgelegenheit (Zähneputzen,..) kann man dann halt nur beim WC (eigenes Waschbecken im Vorraum vom WC vorhanden).

      Also wenn das für dich o.k. ist dann perfekt.

      Wennst am Freitag schon da bist kannst du auf jeden Fall (wenn du magst) bei der eventuellen Nachtausfahrt mitmachen und dann das gemütliche Lagerfeuer inmitten der Burgmauern am Abend mitgenießen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

      Lg
      Energy
      Team B.O.S.S.
      West Side Austria Division

      Fuhrpark:
      SCX10 Trophy Honcho
      Defender90 Trophy Edition
      SNIPER
      Wraitcho
      F-350 Extreme Tuber

      Motto:
      You have just one life - live it
    • neon-freak schrieb:

      Hallo! gibt es eine Anmeldefrist? Ich bin nämlich die ersten zwei Septemberwochen nicht Zuhause und komme voraussichtlich erst am Freitag den 12. am Abend nach Hause. Ob ich dann am Samstag dabei bin kann ich noch nicht sagen

      Kann ich mich am 12. am Abend melden?




      Bitte mach dir deswegen keine Sorgen. Wenn es sich bei dir ausgeht wäre das total super. Wenn es sich nicht ausgeht ist es halt sehr schade.
      Am besten einfach am Abend kurz bei mir melden oder wenn sich das nicht ausgeht kommst einfach in der Früh vorbei und meldest dich einfach an. Ist überhaupt nicht schlimm!!!!
      Würd mich sehr freuen.

      Lg
      Georg
      Team B.O.S.S.
      West Side Austria Division

      Fuhrpark:
      SCX10 Trophy Honcho
      Defender90 Trophy Edition
      SNIPER
      Wraitcho
      F-350 Extreme Tuber

      Motto:
      You have just one life - live it
    • :tumbsup: So, und mittlerweile haben wir unseren ersten SPONSOR: :tumbsup:



      Fa. Völker Personal
      vm-personal.at
      Filialen gibt es in: St.Pölten, Wien Simmering, Wien Döbling, Amstetten, Wr.Neustadt, Waidhofen/Ybbs, Wieselburg, Salzburg, Bruck/Mur, Gleisdorf und Graz.
      Kostenlose Hotline für Jobs: 0800 / 809 804


      Lg
      Energy
      Team B.O.S.S.
      West Side Austria Division

      Fuhrpark:
      SCX10 Trophy Honcho
      Defender90 Trophy Edition
      SNIPER
      Wraitcho
      F-350 Extreme Tuber

      Motto:
      You have just one life - live it
    • Ich bin so frei und aktualisiere mal die Liste:

      -) Energy (Freitag, SNIPER(Eigenbau))
      -) Mortimer (Donnerstag bis Sonntag, Axial Jeep Rubicon)
      -) derrcwolf mit 2 kids
      -) Thomsen (Samstag, Wraith schmal! )
      -) Fakerion (Samstag, Axial SCX 10 F250 )
      -) INTENSE (SCX10 CAMEL DISCO 1)
      -) mastergery
      -) RiderisHere (Wraith)
      -) Dreckfressa (vielleicht Freitag, Wraith)
      -) Simon (Dreckfressas Kumpel, vielleicht Freitag, Wraith)
      -) Slasher4x4 (Samstag, Wraith oder SCX10 - man weiß es noch ned)
      -) mpeg (Samstag, vllt Freitag, SCX10 Nintendo Dingo)
      -) Orpheus (Samstag, SCX10 Hilux)
      -) JoFreak (Kumpel von Slasher4x4, Samstag, SCX10 G6 Falken)
      Gruß, Alex
      Punisher Wraith - Dawn of the Dead Chevy - 34er Ford - SAMCRO G6 - Weyland Yutani AZ0912 HA-XTV 6x6
    • Na dann melde ich mich auch mal an:

      -)Energy (Freitag, SNIPER(Eigenbau))
      -) Mortimer (Donnerstag bis Sonntag, Axial Jeep Rubicon)
      -) derrcwolf mit 2 kids
      -) Thomsen (Samstag, Wraith schmal! )
      -) INTENSE (SCX10 CAMEL DISCO 1)
      -) mastergery
      -) RiderisHere (Wraith)
      -) Dreckfressa (vielleicht Freitag, Wraith)
      -) Simon (Dreckfressas Kumpel, vielleicht Freitag, Wraith)
      -) Slasher4x4 (Samstag, Wraith oder SCX10 - man weiß es noch ned)
      -) mpeg (Samstag, vllt Freitag, SCX10 Nintendo Dingo)
      -) Orpheus (Samstag, SCX10 Hilux)
      -) JoFreak (Kumpel von Slasher4x4, Samstag, SCX10 G6 Falken)
      -) Bikebertl ( SCX10 TJ Jeep)
    • So, anbei mal die gesamten wichtigsten Infos in beliebiger Reihenfolge zusammengefaßt für die die vorher immer viel wissen wollen:

      Eckdaten:
      -) Event am Samstag wird von 09:00 Uhr bis ~17:00 Uhr dauern (je nachdem wieviele Starter da sind) mit anschließender Siegerehrung
      -) Anreise am Freitag mit organisierter Freitags-Nachtausfahrt auf Wunsch gerne möglich, eventuell Lagerfeuer am Abend direkt innerhalb der Burgmauern. Wenn wer auch am Sonntag da bleibt, können wir auch gerne am Sonntag eine "geführte" Scalewanderung mit Familie machen. Da gibts ja bei uns genug Möglichkeiten!
      -) Übernachtungsmöglichkeiten sind in der Nähe (Unken und Lofer, rechtzeitig planen und anrufen) genug vorhanden. Oder auch in der Burg (Klappbett und Schlafsack mitnehmen).
      -) Startgeld wird zwischen 10-15 EUR pro Person liegen (Mietpreis für die Burg dieses Jahr: 150EUR pro Tag)
      -) 5 Sektionen wird es geben
      -) 1 Sonderprüfung wird es auch wieder geben
      -) Es wird wieder die gleichen Klasseneinteilungen geben: Street, Ultimate Offroad, Wraith
      Erklärung:
      Die Street Class wird danach beurteilt, ob das Fahrzeug auch auf einer echten Straße eine Zulassung bekommen würde (Abdeckung der Reifen, keine großen Reifen,...) Wenn es optisch annähernd eine echte Zulassung bekäme, dann fährt es in der Street Class mit
      In der Wraith Class wird alles was annähernd so breit, hoch und groß wie ein Wraith ist mitfahren (Wraith, CR01,..).
      In der Ultimate Offroad Class wird alles was dazwischen nicht in die anderen zwei Klassen paßt mitfahren.
      Ziel der Klasseneinteilung ist es eine einfache und klare Einteilung zu treffen. Es wird weder nach vielen Gesichtspunkten oder nach vielen Regeln eingeteilt. Es soll einfach eine halbwegs faire Einteilung geben, damit nicht ein "Straßenauto" gegen einen "Monstertruck" antreten muß.


      Allgemein:
      -) Das Regelment bzw. der Scoresheet wird fast ähnlich dem der ASTS sein; es wird Fehler für Torberührungen, Berühren des Fahrzeuges, Repositionieren des Fahrzeuges, nicht durchfahrene Tore, Verlassen der Strecke mit allen 4 Rädern, did not finish und did not start geben.
      -) Die einzelnen Sektionen sind mit Absperrungen (wo nicht klar ist wo der Weg ist oder wo keine freie Streckenwahl zum nächsten Tor ist) abgesteckt (rot/weißes Band; Schnur) und es gibt in den Sektionen mehrere/viele Tore die man ohne Berührung durchfahren muß. Die Tore haben keine Nummern, sondern sind einfach in einer Reihe gesteckt. Es wird klar erkennbar sein wo es von einem zum nächsten Tor geht. Es wird für die Street Class teilweise Umfahrungen der schwierigen Stellen geben.
      -) Die einzelnen Sektionen werden ein Zeitlimit haben.
      -) Gestartet wird aus heutiger Sicht in 2er Teams; das hängt allerdings von der Starteranzahl ab.
      -) Es wird 5 Sektionen und eine Sonderprüfung geben (genauere Erläuterungen zur Sonderprüfung folgen vor Ort)
      -) Starttermin ist 09:00 Uhr; Einteilung der Fahrzeuge ab 07:00 Uhr; gefahren wird bis alle fertig sind. Siegerehrung folgt im Anschluß, sobald alle Scoresheets ausgewertet sind.
      -) Eine extra Kinderklasse habe ich nicht geplant, da mir für diese Organisation die Zeit fehlen wird. Wenn sich aber jemand findet der auf die Kids aufpaßt, kann gerne wenn alle Starter durch sind auf den Sektionen gefahren werden. Hier muß dann bitte aber extrem aufgepaßt werden, da wir uns auf auf einem Hügel mit Burg befinden und es teilweise steil bergab geht!!!!!
      -) Bzgl. Essen: Ich bitte euch wenn geht größtenteils die Verpflegung selbst mitzunehmen. Es gibt auf der Festung aber einen gefüllten Kühlschrank wo man sich gegen eine Bezahlung etwas zum Trinken herausnehmen kann. Bzgl. Grillen müßte sich Jemand finden der einen Griller mitnimmt, oder wir lassen uns wieder eine Pizza kommen.
      -) Straßen Wegweiser zur Burg: 1x wird auf der Hauptstraße stehen bei der Abzweigung zum Parkplatz und 1x wird auf dem Parkplatz hinauf zur Burg stehen
      -) Für die Freitagsanreisenden können wir gerne eine Freitags-Nachtausfahrt auf einem Wanderweg (Licht!!!!) machen und wenn wer noch am Sonntag bleiben will können wir auch gerne noch auf der Burg herumdüsen oder auch einen selektiven Wanderweg fahren. Davon haben wir ja bei mir in der Gegend genug :-).
      -) Bitte unbedingt festes Schuhwerk (eventuell auch eine lange Hose und Oberteil mit langen Ärmeln mitnehmen weil wir viel im Wald herumstreunen) und einen Regenschutz mitnehmen. Festes Schuhwerk, weil wir viel im Unterholz herumgehen werden (Steine!, Umknickgefahr,..) und Regenschutz zur Sicherheit.
      -) Bzgl. Uhrzeiten nochmals die Info: Einteilung der Fahrzeuge von 07:00 Uhr bis 09:00 Uhr auf der Burg. Fahrerbesprechung, Teamauslosung und Streckenbesichtigung von 09:00 Uhr bis 09:30 Uhr. Um 09:30 Uhr gehts dann los. Wenn jemand nicht pünktlich sein kann, nicht hinfindet oder sonst irgendwie zu spät kommt mich bitte anrufen, damit wir Bescheid wissen (meine Nummer: 0699/127 64 713).
      -) beim Parkplatz bitte auf die Seite zum Wald (Richtung Burg) hin stellen und nicht zum Haus vom Schießstand
      -) Eine Winde ist auf Grund der vielen vorhandenen Steine und Hölzer usw. eigentlich Pflicht (im Notfall müssen die Teamkollegen aushelfen)


      Sonderprüfungen:
      -) Die Sonderprüfung muß im Team bewältigt werden. Wenn ein Teammitglied es nicht schafft bekommen beide die vollen Fehlerpunkte für diesen Sonderprüfungsteil.
      -) Während des Befahrens der Sonderprüfung darf die Seilwinde nicht benutzt werden (außer auf der Wippe) und die Sandbleche dürfen komplett NICHT benutzt werden. Es dürfen sonst nur Abschleppseile verwendet werden. Und man darf sich gegenseitig natürlich "anschubsen".
      -) Es darf während des Befahrens der Sonderprüfungen die Maximalzeit pro Sonderprüfungsabschnitt nicht überschritten werden. Bei Überschreiten von nur einem der beiden Teampartner bekommen beide die vollen Fehlerpunkte für diesen Sonderprüfungsteil.
      -) Die Sonderprüfung "the devils edge" (Wippe) muß einmal in der einen Richtung und gleich anschließend in die andere Richtung befahren werden
      -) -->klingt alles sehr kompliziert, ist aber bei Erklärung vor Ort sehr einfach!!!!!!!!!

      Lg
      Energy
      Team B.O.S.S.
      West Side Austria Division

      Fuhrpark:
      SCX10 Trophy Honcho
      Defender90 Trophy Edition
      SNIPER
      Wraitcho
      F-350 Extreme Tuber

      Motto:
      You have just one life - live it
    • Also, wenn's nicht bis nächstes Wocheende ein schweres Hochwasser gibt, sind der Schrotter und ich auf jeden Fall auch dabei! Klemmbretter & Stopp-Uhren inklusive 8)

      Die aktuelle Liste lautet also:

      -)Energy (Freitag, SNIPER(Eigenbau))
      -) Mortimer (Donnerstag bis Sonntag, Axial Jeep Rubicon)
      -) derrcwolf mit 2 kids
      -) Thomsen (Samstag, Wraith schmal! )
      -) INTENSE (SCX10 CAMEL DISCO 1)
      -) mastergery
      -) RiderisHere (Wraith)
      -) Dreckfressa (vielleicht Freitag, Wraith)
      -) Simon (Dreckfressas Kumpel, vielleicht Freitag, Wraith)
      -) Slasher4x4 (Samstag, Wraith oder SCX10 - man weiß es noch ned)
      -) mpeg (Samstag, vllt Freitag, SCX10 Nintendo Dingo)
      -) Orpheus (Samstag, SCX10 Hilux)
      -) JoFreak (Kumpel von Slasher4x4, Samstag, SCX10 G6 Falken)
      -) Bikebertl ( SCX10 TJ Jeep)
      -) Schrotter (SCX10 Pajero oder Eigenbau Erzbergkiller, Freitag)
      -) Motodrom (SCX10 Unimog oder Twin Hammers Mustang, Freitag)
    Powered by Gery's Modellbaublog