Stögi's Wraith

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Stögi's Wraith

      Hier mal ein paar Bilder von meinem Projekt.

      Axial Wraith RTR
      Technisch noch Serienzustand (ausser Lenkgestänge, Servo, Knuckles, Tieferlegungsplatten)
      Optisch etwas verfeinert nach Österreichischem Bundesheer Look

      Würd mich auch über ein paar Tipps freuen.

      Mfg Stögi
      Bilder
      • 20170315_120222.jpg

        324,82 kB, 1.024×768, 102 mal angesehen
      • 20170315_120244.jpg

        288,08 kB, 1.024×768, 42 mal angesehen
      • 20170310_164205.jpg

        168,92 kB, 1.024×768, 42 mal angesehen
      • 20170310_164139.jpg

        189,21 kB, 1.024×768, 45 mal angesehen
      • 20170310_184803.jpg

        126,1 kB, 576×768, 39 mal angesehen
      • 20170316_081236.jpg

        160,58 kB, 576×768, 39 mal angesehen
      • 20170310_164126.jpg

        123,27 kB, 1.024×768, 38 mal angesehen
    • Bei meinem Wraith hab ich die Link-Stossdämpferbefestigung umgedreht, sodass er ein wenig tiefer ist und nicht so leicht kippt.

      Cooler BH-Wraith, wobei der Fahrer ein wenig schreckhaft wirkt ;)
      gestartet mit: Axial SCX10 Jeep Wrangler Unlimited Rubicon RTR

      aktuell:
      SCX10 Chassis mit Nikko FJ Cruiser
      Gmade R1
      Axial Wraith
      Amewi Jeep JK - work in progress ;)
    Powered by Gery's Modellbaublog