MST CFX

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Habe mir eine Defender 110 Karo besorgt und dachte mir ich gebe diese einmal auf den MST CFX drauf.
      Auf den Fotos kann man das ergebniss sehn.
      Chassie hab ich verlängert.
      Das Innleben must ich komplett zerschneiden weil sonst der Lipo keinen platz drunter hat, praktisch nur 1,5cm höher gesetzt die hintere Sitzbank und vorne innen ausgeschnitten das alles Platz hat. Eine Spielerei halt.
      Es fehlt halt noch das ganze Kleinzeug und elektronik aber das dauert sicher noch eine Weile.

      Es sind echt mega viele teile, darum habe ich mir gedacht ich lackiere nicht viel herum und mach nur gewisse sachen Schwarz.
      Was mir gefällt sind die Sitze die sind aus Gummi, richtig Cool.

      Aber seht selbst :
      Bilder
      • 20170405_105309.jpg

        327,71 kB, 1.365×768, 122 mal angesehen
      • 20170306_104350.jpg

        331,11 kB, 1.365×768, 39 mal angesehen
      • 20170306_104328.jpg

        207,23 kB, 1.365×768, 35 mal angesehen
      • 20170406_075745.jpg

        199,75 kB, 1.365×768, 39 mal angesehen
      • 20170406_115215.jpg

        223,61 kB, 1.365×768, 41 mal angesehen
      • 20170410_061254.jpg

        330,67 kB, 1.365×768, 45 mal angesehen
      • 18901046_10209319909744269_5723309_o.jpg

        159,03 kB, 1.136×639, 44 mal angesehen
      • 19179675_10209409913714312_114308227_o.jpg

        227,03 kB, 1.365×768, 45 mal angesehen
      • 19197882_10209417660107967_1579730152_o.jpg

        152,44 kB, 1.136×639, 44 mal angesehen
      • 20170612_200823.jpg

        239,83 kB, 1.365×768, 45 mal angesehen
      • 20170612_200809.jpg

        267,97 kB, 1.365×768, 37 mal angesehen
      • 20170612_200616.jpg

        201,43 kB, 1.365×768, 40 mal angesehen
      Rc Trail Freaks Austria
    • Erlich geaagt liegt das ganze schom eine Weile herum.
      Die Achsen sind ideal darum hab ich mir den cfx genommen, weil die Reifen nirgendwo schleifen.
      Einzige die Dämpfer halten das gewicht nicht aus und gehen auf anschlag.
      Wird aber noch geändert.
      Sind auch noch so viele sachen die gemacht gehöen, sodas er dann komplett fertig ist.
      Aber ich dachte mir mal ich poste ihn mal.
      Rc Trail Freaks Austria
    • Jetzt hat er einen Fahrer und Beifahrer mal bekommen (hab leider keine anderen Figuren).
      Dachträger und überollkäfig sind auch montiert.

      Nächster schritt werden Stoßstangen sein (mus ich selber machen waren nicht dabei) und Licht danach nur scalesachen winde usw.

      Freu mich schon auf die erste Ausfahrt
      Bilder
      • 19724184_10209595753800198_1178222508_o.jpg

        137,68 kB, 1.136×639, 22 mal angesehen
      • 19650332_10209595754000203_601810510_o.jpg

        138,86 kB, 1.136×639, 22 mal angesehen
      • 19686524_10209595754080205_178672610_o.jpg

        159,21 kB, 1.136×639, 22 mal angesehen
      • 19723902_10209595754560217_738357293_o.jpg

        150,78 kB, 1.136×639, 22 mal angesehen
      Rc Trail Freaks Austria
    • Schnell noch ein paar Scalesachen und Aufkleber draufgegeben und hinten Europalette mit V8 drauf.
      Sollte reichen mal fürs Ferienspiel zum ausstellen.
      Rest folgt dann und das ist noch einiges ;)
      Bilder
      • 19686384_10209599075163230_819216027_o.jpg

        258,44 kB, 1.365×768, 19 mal angesehen
      • 19688600_10209599075283233_1464297726_o.jpg

        240,7 kB, 1.365×768, 20 mal angesehen
      • 19686714_10209599075803246_409551659_o.jpg

        240,94 kB, 1.365×768, 20 mal angesehen
      Rc Trail Freaks Austria
    Powered by Gery's Modellbaublog