Traxxas TRX4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Traxxas TRX4

      Hier ein paar fotos von meinem wagerl.
      Gemacht habe ich = diffs, portale und getriebe geschmiert. Es war wirklichsehr wenig drinnen und würde ich jedem raten das zu machen.
      Weiters wurde der Reservereifen gegen einen Schaumgummi getauscht ein bisschen gewichtsersparnis ist es.
      Der orginale servo must weichen und anstatt dessen kam ein 20 kilo servo mit castle bec rein.
      Ebenso hab ich Krait alus montiert mit gewichten und Hyrax Reifen.
      Auf eine Winde hab ich zur zeit verzichtet da das auto nur zum Spassfahren oder Scalewanderungen dienen soll.
      Und Lichtmässig warte ich auch noch da angeblich bald ein set rauskommt.

      Aber ein top Wagerl mit den Sperren und 2 gängen usw.
      Da hat sich Traxxas etwas gedacht (super)
      Bilder
      • 20399470_10209813026031868_1196811232_o.jpg

        240,05 kB, 1.365×768, 39 mal angesehen
      • 20424631_10209813026231873_225457637_o.jpg

        269,26 kB, 1.365×768, 39 mal angesehen
      • 20431599_10209841104973824_3164313499892611052_n.jpg

        262,23 kB, 960×540, 45 mal angesehen
      • 20374358_10209841105413835_7531393520315707754_n.jpg

        245,27 kB, 960×540, 39 mal angesehen
      Rc Trail Freaks Austria
    • die Felgen hab ich gebraucht gekauft.
      Auto schaut auch schon anders aus jetzt, wegen gewicht ersparniss.
      Stoßstange vorne hab ich ein bissl bearbeitet und hinten ist eine andere drauf.
      Akkufach ist auch schon anderes montiert.
      Morgen kommt noch anderer regler und motor, orginal geb ich her.

      Dann schaun ma mal am samstag wie sich der wagen macht.
      @ smi964: du kannst ja am Samstag nach Spillern kommen, dort siehst ihn in echt und kannst ihn dir anschaun ;)
      Bilder
      • 21269475_10210062757474998_1619021002_n.jpg

        167,41 kB, 960×720, 23 mal angesehen
      Rc Trail Freaks Austria

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von wolfgang ()

    • Neu

      Hast aber auch schon den Dachträger herunten, merkt man gleich voll.
      Must mal wo seitlich fahren bis du unfällst und dann versuch es ohne karo (aber schon auffangen bevor was kaputt ist).
      Und auch deswegen weil jeder die karo hat, wird fad mit der zeit wenn nur mehr solche rumfahrn.

      Meiner hat sich jetzt auch wieder verändert. Die horri bull nehm ich fürs harte gelände und die Marauder zum so fahrn.
      Am foto ist sie schon mal drauf aber noch nicht fertig.
      Bilder
      • 21586251_10210145685828155_442293103_n.jpg

        54,19 kB, 480×360, 12 mal angesehen
      Rc Trail Freaks Austria
    Powered by Gery's Modellbaublog