Mein Honcho Titan

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Mein Honcho Titan

      Hallo meinen Honcho habe ich bei der Vorstellung ja schon gezeigt.
      rccrawler.at/forum/viewtopic.php?f=41&t=87&start=0
      Nun da ich die Front vom Nissan Titan (US Modell) als Kühler verwendet habe wollte ich da weitermachen.

      Doch zuerst waren leider durch die falsche Farbe andere Arbeiten nötigt aber seht selbst.
      Images
      • P5310757.JPG

        55.36 kB, 800×600, viewed 1,150 times
      • P5310756.JPG

        91.3 kB, 800×600, viewed 1,133 times
      • P5310754.JPG

        85.06 kB, 800×600, viewed 1,133 times
    • Re: Mein Honcho

      So die Grundvoraussetzungen passen, also habe ich weiter mit dem Amaturenbrett gemacht.

      Die Verarbeitung ist für mich nicht so einfach da es das erste mal ist, daß ich mich als Modellbauer und nicht als Bausatzzusammensteller versuche.
      Die Fortschritte sind daher auch nur langsam. aber bis jetzt stätig

      Nun noch ein paar Fotos vom jetzigen Zustand.
      LG Alex
      Images
      • P5310759.JPG

        53.1 kB, 800×600, viewed 1,133 times
      • P5310758.JPG

        67.14 kB, 800×600, viewed 1,120 times
      • nissan_truck_titan_king_cab_le_4x4_swb_2009_dashboard_dashboard.jpg

        68.36 kB, 640×480, viewed 1,127 times
    • Re: Mein Honcho

      Wahnsinn, die Arbeiten sind doch der absolute Hammer :tumbsup:

      Bin schon gespannt wie es weiter geht!

      LG Gerry


      Teamdriver RC4WD / Eastside Crawlerz / OTTSIX Racing / Wayne Garage / RCBM Scaleparts / TschiParts
    • Re: Mein Honcho

      Bevor ich mich an das Amaturenbrett gewagt hab, entstand die Verlängerung vom Tank. Das war sozusagen mein erster Kontakt mit den komischen weißen Platten. ;)
      Heute entstand aus drei zusammen geklebten Platten das Lenkrad. Aber seht selbst.

      Als erstes von einem Foto ein Etikett anfertigen und auf den Rohling kleben.

      Danach viel schnitzen und schmirgeln. und am Ende jubeln über des Ergebnis.

      Zum Schluß eine kurze Anprobe, wie es einmal ausehen könnte.

      Zum richtigen Anpassen fehlen mir passende Sitze. :scr:
    • Re: Mein Honcho

      Das Lenkrad ist der Hammer! :shock: :shock: :shock:

      Ich bräucht auch noch eins - hast du eins übrig? :mrgreen:

      LG Gerry


      Teamdriver RC4WD / Eastside Crawlerz / OTTSIX Racing / Wayne Garage / RCBM Scaleparts / TschiParts
    • Re: Mein Honcho

      Hehe, das glaub ich dir, wenn ich bedenk was ich gestern für die paar geraden Platten im Broncosaurus rumgebastelt hab... :doo:

      Aber dein Ergebnis entschädigt allemal, das lenkrad ist sowas von der Knaller :tumbsup:


      Teamdriver RC4WD / Eastside Crawlerz / OTTSIX Racing / Wayne Garage / RCBM Scaleparts / TschiParts
    • Re: Mein Honcho Titan

      So jetzt ist der Kardantunnel einmal grob fertig.
      Der Tunnel ist Aufgund der darunterliegenden Mechanik leider nicht kleiner gegangen. Aber mein Fahrer und der Sitz werden das hoffentlich ein bisschen verdecken.
      Nun mußte natürlich auch probeweise die Hütte montiert werden.
      Viel Spaß beim Begutachten der kleine Fortschritte. :sal:
      LG Alex
    • Re: Mein Honcho Titan

      So ein neues Update die Sitze sind gekommen, waren aber für meinen Fahrer leider etwas zu kurz. Kopfstütze währe unter den Schultern und schaut irgendwie bescheiden aus. :kotz:
      Also wurden beide Schalensitze verlängert und mit einer Mutter versehen, damit ich sie in die Kabine schrauben kann. Der Fahrersitz bekam etwas Klettband spendiert, damit mein Fahrer hält, wollte ihn nicht am Po anbohren :shock1: um ihn zu befestigen.

      Ach jah im Bild sieht man auch den geänderten Kardantunnel der jetzt rund ist, damit die Sitze passen.

      So sieht es jetzt aktuell mit den Sitzen aus, wenn der Innenausbau am Fahrzeug montiert ist.
      Von Vorne sieht es auch ganz toll aus, was meint ihr?

      Nun wird es Zeit mit dem Lackieren und finalen Ausgestalten zu beginnen, Arbeiten die mir nicht so liegen.
      Da hätte ich auch gleich eine Frage. Kann man das folgende Türbild so Ändern, das man einen Aufkleber für die rechte und linke Innenseite fertigen kann. Sprich die Verzerrung aufheben. :scr:

      LG Alex
    • Re: Mein Honcho Titan

      entlang der Türpappe ausschneiden, und mit Photoshop oder Corel entsprechend einrichten. Geht am besten wenn das Bild ne hohe Auflösung hat, ansonsten wirds pixelig
      Zigaretten sind wie Hamster. Total harmlos, bis man sie in den Mund nimmt und anzündet.
    • Re: Mein Honcho Titan

      Also ich finds top! :tumbsup:

      Ich denke mit dem Adobe Photoshop sollte man das hinbringen, obs dann 100% passt ist wieder ne andere Sache, aber so das es gut aussieht müsste machbar sein :tumbsup:

      LG Gerry


      Teamdriver RC4WD / Eastside Crawlerz / OTTSIX Racing / Wayne Garage / RCBM Scaleparts / TschiParts
    • Re: Mein Honcho Titan

      Danke für die Tip's.
      Leider habe ich beide Programme nicht, habe aber einen anderen Weg gefunden.
      Ich habe ein Word Dokument geöffnet das Bild als Grafik importiert, und dann beim Bearbeiten der importierten Grafik so lange mit der Perspektive und X, Y und Z Drehung herumgespielt bis das Ergebnis annehmbar war.
      Das so entstandene Bild kann man leider nicht abspeichern. Daher auf "Druck" auf der Tastatur drücken und das in der Zwischenablage gespeicherte Bildschirmbild in ein leeres jpg Bild importieren und gegebenenfalls zuschneiden.
      Nun das Bild noch Spiegel und das Ergebniss sieht so aus.
      Für Links und Rechts

      Ist zwar leicht pixelig aber von Außen wenn die Türen im Innenraum aufgeklebt sind wird es gehen.
    • Re: Mein Honcho Titan

      Ja das passt doch ganz gut, wie du sagst, ein bisschen pixelig ists halt, ansonsten :tumbsup:

      LG Gerry


      Teamdriver RC4WD / Eastside Crawlerz / OTTSIX Racing / Wayne Garage / RCBM Scaleparts / TschiParts
    • Re: Mein Honcho Titan

      So die Inneneinrichtung hat nun den Finalen Schliff bekommen. :rock:
      Erst einmal der Vergleich, Vorlage und meine Interpretation :scr:

      Die Lüftungsschlitze auf der Seite des Amaturenbrettes waren mir zu aufwendig.
      Das Radio, Instrumente und Knöpfe wurden auf einer weißen Decalfolie gedruckt und dann einfach aufgeschoben. Ging wirklich sehr einfach wenn man die richtigen Motive hat. ;)
      Damit man aber bei den sommerlichen Temperaturen nicht in meinem Nissan Titan umkommt, wurde das Fahrerfenster ein wenig geöffnet.
      Das hat auch den Vorteil das man besser das neue Innenleben sieht.
      Die Türverkleidungen sind auch nur Decals sehen aber sehr gut aus von der Weite.
      So meiner Knie-OP (Miniskus hat leider Probleme gemacht) ist gottsidank auch vorbei und ich freue :bou: mich auf die nächste Ausfahrt, bei der ich wieder dabei sein kann. Die Planungen in dem Forum sind ja wirklich genial.

      Also bis bald :wink:
      Alex
    • Re: Mein Honcho Titan

      Ich find deine Arbeit wirklich Klasse, ich wünschte mein Amaturenbrett würde auch so schön werden :bou:

      Freu mich schon wenn du mal mit von der Partie bist :tumbsup:

      LG Gerry


      Teamdriver RC4WD / Eastside Crawlerz / OTTSIX Racing / Wayne Garage / RCBM Scaleparts / TschiParts
    • Re: Mein Honcho Titan

      :tumbsup: wahnsinn, soviel Arbeit steckt da drinnen, und dann sieht mans fast nicht im Fahrbetrieb.
      da lob ich mir die verdunkelten Scheiben von den Tamiya ABS Karosserien :sal:
      Zigaretten sind wie Hamster. Total harmlos, bis man sie in den Mund nimmt und anzündet.
    Powered by Gery's Modellbaublog