Welche Winde für SCX10 kaufen?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Also ich betreibe die Warn winch an 3s direkt.
      Habe zwar nicht die rc4wd Steuerung, sondern einen Thor 4s regler. Geht wunderbar.
      Die winde verträgt ja 11,1 Volt. sorry Chris, zuerst falsch geschrieben.
      Also bei mir ist, nach 1 jahr, noch immer alles ok. LG
      Besser Gatsch im Reifen, als Matsch in der Birne!!!
    • Franks Link verweist auf das Controller Set von RC4WD, nicht direkt auf die Winde.
      Frank, schau bitte auf der RC4WD Seite nach.
      Bei der Winde selbst steht "Can operate on 3 Cell Lipo"
      Beim controller Set steht "Some Lipo battery voltage can be higher than 11.1 volts. Please be careful and check voltage before using your battery. Use a BEC if needing to use a 3 cell lipo."

      Nominell hat der 3S Lipo ja 11,1V aber im voll geladenen Zustand sind es schon über 12V.
    • Jetzt habe ich wieder so eine Antwort bekommen:

      Hi Markus,

      You can tap right into the ESC. I would recommend our power tap so if he ever wanted to remove the winch you could just unplug it at the power tap and no need to cut or resolder.

      http://store.rc4wd.com/Deans-Ultra-Style-to-Receiver-Plug-Power-Tap_p_4970.html

      Let me know if this works for you.

      Thanks,

      Lam
      RC4WD Support Team


      Damit wäre aber wieder zuviel Saft auf der Windensteuerung, oder? Weil der Power Tap direkt am Akku hängt. Hab ihm das jetzt auch geschrieben und warte noch auf Antwort.

      Kann jemand bitte dazu was sagen:
      Das einfachste wäre doch den Winch controller direkt in den Empfänger zu stecken oder? Damit wäre doch mit dem BEC 6V beschränkt und alle sind zufrieden?
    • Hallo ja sicher kannst du das auch machen, nur ist deine Winde dann eben beschränkt. Also nicht volle Power.
      Ich weiß nicht wie schwer dein Auto ist, aber hin und wieder ist es gut, ein wenig mehr Power zu haben.
      Alleine schon deswegen, wenn beim Asts noch ein Auto, bei dir, hinten dran hängt. Und du also 2 Autos, mit deiner Winde Rauf ziehst, bist du glücklich über mehr Power.
      Finde ich halt.
      Besser Gatsch im Reifen, als Matsch in der Birne!!!
    • Also irgendwie komme ich nicht weiter - neuerliches Mail von rc4wd:


      Hello Markus,

      The controller you are going use is it a wired set up or wireless?

      Here is why I ask I don’t know for sure if the circuitry is different for the two different controllers.

      On 2s it would be fine either way.But 3s I would not tap into the battery for the winch it would probably be too much voltage a freshly charged 3s lipo.

      The way you want to hook it up should be fine the only thing you need to watch for is if it operates slower and does not have as much pulling capacity.

      If this is so then don’t continue to operate the winch hooked up in this manner it will eventually burn it up.

      Hopefully this helps in getting your winch hooked up.


      _________________________

      Also wenn ich das Ding an 3s hänge kann es sein, dass der Controller hin wird. Hänge ich es an den Empfänger und somit nach dem BEC bekommt die Winde eventuell zu wenig Saft und kann unter Last abbrennen.

      Was soll ich machen?

      Hilfe!!! :(
    • Ein BEC ist ein Spannungsregler (der im Regler eingebaut sein kann oder extern) ... und es gibt ein paar Versionen für den Anschluss eines externen BEC > die sind hier im Forum sogar gut (und mit Zeichnungen) erklärt - einfach nachschauen! ;)

      Und bevor Du dir weiter den Kopf zerbrichst könntest ja bei einem der nächsten Bewerbe/Treffen vorbeischauen und dort fragen - da hat sich immer noch jemand gefunden, der gerne hilft (wenn man freundlich fragt) :rolleyes:

      Und wenn Du nur im Garten herumfahren willst, kommst Du sicher auch mit 2s - und einer weniger kräftigen WInde - aus :D
      have fun,
      paul > rccarmuseum.org
    • da hat er aber keinen wireless controller dabei...
      Der thor is aber ein spitzen regler. hab ich auch.

      Ich hatte mal ähnliches Problem und hab dann stattdessen den Regler am Empfänger angeschlossen und den windenausgang statt der winde dann relais angesteuert die dann die höhere spannung auf die winde legen. 2x 5V Relais gegengleich mit dioden geschalten. müsste doch hier auch gegen. sind klein und kosten nicht viel...

      Zweites bec mit 10v oder so geht natürlich auch..
    • Vorerst mal das Ende der Reise. Der Winch Regler steckt jetzt im Empfänger und erhält 6V über das normale externe CC BEC. Die Winde ist damit recht langsam. Hab sie noch nicht im Freien testen können (nur in der Garage).

      Auch der rc4wd support scheint damit nun doch zufrieden zu sein.

      Mal schauen wie sie sich im Echt-Einsatz hält.
    Powered by Gery's Modellbaublog