Die Realisierung eines Kindheitstraumes – Gama Goat

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Die Realisierung eines Kindheitstraumes – Gama Goat

      Hallo zusammen!
      Bereits im Jahr 2001 konnte ich den weißen Gama Goat beim Truck Trail das erste Mal live miterleben,
      der Aufbau und die Technik dahinter faszinierten mich schon damals…








      Nun wars an der Zeit das „Ding“ in 1:10 nachzubauen – eine Kindheitserinnerung wieder aufleben zu lassen.
      Es wurde jedoch nicht das Trail-Fahrzeug sondern die Militärversion des M561 als Vorbild genommen.

      Basis waren 1 Traxxas Slash 1:16 und 1 Traxxas Rally 1:16; Was nicht verwendet werden konnte wurde eben neu gemacht.

      Das Fahrzeug ist noch nicht ganz fertig – technisch komplett fahrtüchtig, aber ein paar optische Details und die Lackierung und Weathering fehlen noch.

      Hier ein paar Fotos des Baus:



















      Mehr Fotos gibts morgen ;)

      LG, Andreas
    • Triffnix wrote:

      Geil, noch wer der sich an das Ding traut! :tumbsup:

      Bist schon weiter wie ich, meine 'Baustelle ruht noch immer^^ Wie hast du das Dreh/Knickgelenk gelöst?
      Danke!
      Und ich hab gedacht, dass wir im Convoy beim ASTS mitfahren... Aber du hättest ja noch Zeit.... :tumbsup:

      Hier noch ein paar Fotos vom Bau inkl. Fotos des Gelenks


















      Aktuelle Fotos folgen :tumbsup:

      LG, Andreas
    • Sensationelles Bauprojekt, wunderbar umgesetzt! :tumbsup:
      Die Tiroler Modellbauschmiede hat's in sich - da kann man nur zuschauen, staunen und lernen!

      @Triffnix: jetzt gibt's dann keine Ausreden mehr! *lol*

      @DanteX: startest mit dem in der C1?
    • Triffnix wrote:

      Sehr geil, schaut um einiges professioneller aus als bei mir :tumbsup:

      Du hast mit den DUKW sogar die richtigen Reifen drauf, sowie es sich gehört ;)
      Danke, danke! Deine Reifenwahl ist sicher die Bessere... Denke nicht, dass die DUKW im Gelände wirklich überzeugen können. :doo:

      motodrom wrote:

      Sensationelles Bauprojekt, wunderbar umgesetzt! :tumbsup:
      Die Tiroler Modellbauschmiede hat's in sich - da kann man nur zuschauen, staunen und lernen!

      @Triffnix: jetzt gibt's dann keine Ausreden mehr! *lol*

      @DanteX: startest mit dem in der C1?

      Danke! Ja, hab vor damit in der C1 zu starten (wenns keine spezielle LKW-Klasse geben wird :whistling: )

      Hier noch ein paar Fotos:








    • Danke :thumbsup:

      Die heutige Ausfahrt hat gezeigt, dass noch ein paar kleinere Dinge zu verbessern sind:
      - Mehr Gewicht auf 1. und 3ter Achse (Vorne vielleicht mit einer Winde beschweren)
      - alle Diffs sperren ( bis jetzt nur das Mitteldiff gesperrt.)
      - mehr Lenkeinschlag realisieren

      Das sollte sich bis zum 1. ASTS Lauf noch ausgehen - optisch muss er derzeit so bleiben
      Hab auch noch ein Video für euch:



    Powered by Gery's Modellbaublog