Carson MC-10 Mountain Warrior - RTR 1/10

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Carson MC-10 Mountain Warrior - RTR 1/10



      Wir packen den neuen Einsteiger Scale-Crawler "Carson MC-10 Mountain Warrior" aus. Hier handelt es sich um ein Ready to Run Modell im Maßstab 1:10.

      Technische Details:
      ————————————
      • Aluminium Leiterrahmen
      • 2.2" Reifen & Felgen (verklebt)
      • LED Lichteinheit vorne und hinten (schaltbar über 3. Kanal)
      • 2,4 GHz Fernsteuerung "ReflexWheel 3" (3 Kanäle)
      • Front- & Heckstoßfänger mit LED-Einheit
      • Aluminium Crawler-Leiterrahmen
      • Brushed Elektroantrieb
      • Einstellbare Öldruckstossdämpfer
      • Lenkservo 9 kg wasserfest
      Technische Daten:
      ————————————
      • Maßstab 1:10
      • Länge 490 mm
      • Breite 240 mm
      • Höhe 253 mm
      • Gewicht 1980 g
      • Radstand 313 mm
      • 4WD Allrad-Antrieb
      • Gleitlager
      Lieferumfang:
      ————————————
      Fertig aufgebautes Modell mit dekorierter Karosserie, 2,4 GHz RC-System mit ReflexWheel 3 Sender, 7,4 V/2200 mAh LiIon-Fahrakku und Senderbatterien, BEC Steckerlader , Betriebsanleitung
      Images
      • carson_mc10_mountain-warrior_unboxing -1.JPG

        360.56 kB, 1,365×768, viewed 344 times
      • carson_mc10_mountain-warrior_unboxing -2.JPG

        374.6 kB, 1,365×768, viewed 211 times
      • carson_mc10_mountain-warrior_unboxing -3.JPG

        174.11 kB, 1,365×768, viewed 104 times
      • carson_mc10_mountain-warrior_unboxing -4.JPG

        191.68 kB, 1,365×768, viewed 172 times
      • carson_mc10_mountain-warrior_unboxing -5.JPG

        190.8 kB, 1,365×768, viewed 157 times
      • carson_mc10_mountain-warrior_unboxing -6.JPG

        129.42 kB, 1,365×768, viewed 180 times
      • carson_mc10_mountain-warrior_unboxing -7.JPG

        148.33 kB, 1,365×768, viewed 290 times
      • carson_mc10_mountain-warrior_unboxing -8.JPG

        142.08 kB, 1,365×768, viewed 173 times
      • carson_mc10_mountain-warrior_unboxing -9.JPG

        210.99 kB, 1,365×768, viewed 170 times
      • carson_mc10_mountain-warrior_unboxing -10.JPG

        135.45 kB, 1,365×768, viewed 229 times
      • carson_mc10_mountain-warrior_unboxing -11.JPG

        159.14 kB, 1,365×768, viewed 98 times
      • carson_mc10_mountain-warrior_unboxing -12.JPG

        206.21 kB, 1,365×768, viewed 184 times
      • carson_mc10_mountain-warrior_unboxing -13.JPG

        190.36 kB, 1,365×768, viewed 171 times
      • carson_mc10_mountain-warrior_unboxing -14.JPG

        70.92 kB, 432×768, viewed 126 times
      • carson_mc10_mountain-warrior_unboxing -15.JPG

        193.73 kB, 1,365×768, viewed 142 times
      • carson_mc10_mountain-warrior_unboxing -16.JPG

        175.66 kB, 1,365×768, viewed 180 times
      • carson_mc10_mountain-warrior_unboxing -17.JPG

        166.94 kB, 1,365×768, viewed 176 times
      • carson_mc10_mountain-warrior_unboxing -18.JPG

        206.56 kB, 1,365×768, viewed 281 times
      • carson_mc10_mountain-warrior_unboxing -19.JPG

        184.74 kB, 1,365×768, viewed 178 times
      • carson_mc10_mountain-warrior_unboxing -20.JPG

        240.48 kB, 1,365×768, viewed 136 times
      • carson_mc10_mountain-warrior_unboxing -21.JPG

        209.02 kB, 1,365×768, viewed 187 times
    • Testfahrt & Fazit



      Gestern konnten wir den Carson MC-10 Mountain Warrior ausgiebig im Scalepark Spillern testen. Der Scalepark ist Teil einer riesigen Modellbau Anlage der Modellbaugruppe20. Von Felsen, Sand Brücken und Wasserdurchfahrten ist alles dabei!
      Der Mountain Warrior hat sich gut geschlagen und hat mich und Roman positiv überrascht.

      Pro:
      ————————————
      • Preis & Leistung
      • Perfektes RTR Set mit schaltbarem Licht
      • 3 Kanal Fernsteuerung
      • Antriebswellen aus Stahl
      • CVD`s an der Lenkachse
      • Wasserdichter Servo
      • Robust & Kindersicher :)
        Er hat gestern einige Torturen überstanden und vor allem meinen jüngsten Sohn, der hat ihm nichts geschenkt!
      Kontra:
      ————————————
      • Schwacher Servo - Leider nur ein langsames & schwaches 9kg Servo
      • Fahrtenregler nicht wasserdicht - Auf dem Karton steht "waterproof" jedoch bezieht sich das nur auf den Servo
      • Gleitlager - Leider sind in den Achsen nur Gleitlager verbaut
      • Fahrtenregler & Motor zu bissig, gefühlvolles Anfahren ist schwierig, vor allem Rückwärts
      • Karosserie - Abstand zwischen Bumper & Karosserie
      • Felgen & Reifen - Mangels Gewicht und Art des Profils, haben die Reifen auf harten Untergrung nur wenig Grip.
      Images
      • carson_mc10_mountain-warrior_testfahrt-1.JPG

        216.74 kB, 1,365×768, viewed 99 times
      • carson_mc10_mountain-warrior_testfahrt-2.JPG

        196.49 kB, 1,365×768, viewed 94 times
      • carson_mc10_mountain-warrior_testfahrt-3.JPG

        301.18 kB, 1,365×768, viewed 92 times
      • carson_mc10_mountain-warrior_testfahrt-4.JPG

        196.42 kB, 1,365×768, viewed 95 times
      • carson_mc10_mountain-warrior_testfahrt-5.JPG

        245.53 kB, 1,365×768, viewed 93 times
      • carson_mc10_mountain-warrior_testfahrt-6.JPG

        279.3 kB, 1,365×768, viewed 89 times
      • carson_mc10_mountain-warrior_testfahrt-7.JPG

        199.15 kB, 1,365×768, viewed 89 times
      • carson_mc10_mountain-warrior_testfahrt-8.JPG

        327.62 kB, 1,365×768, viewed 90 times
      • carson_mc10_mountain-warrior_testfahrt-9.JPG

        367.6 kB, 1,365×768, viewed 91 times
      • carson_mc10_mountain-warrior_testfahrt-10.JPG

        216.03 kB, 1,365×768, viewed 94 times
      • carson_mc10_mountain-warrior_testfahrt-11.JPG

        299.54 kB, 1,365×768, viewed 86 times
      • carson_mc10_mountain-warrior_testfahrt-12.JPG

        200.05 kB, 1,365×768, viewed 98 times
      • carson_mc10_mountain-warrior_testfahrt-13.JPG

        338.2 kB, 1,365×768, viewed 95 times
      • carson_mc10_mountain-warrior_testfahrt-14.JPG

        288.46 kB, 1,365×768, viewed 85 times
    • mastergery wrote:



      Gestern konnten wir den Carson MC-10 Mountain Warrior ausgiebig im Scalepark Spillern testen. Der Scalepark ist Teil einer riesigen Modellbau Anlage der Modellbaugruppe20. Von Felsen, Sand Brücken und Wasserdurchfahrten ist alles dabei!
      Der Mountain Warrior hat sich gut geschlagen und hat mich und Roman positiv überrascht.

      Pro:
      ————————————
      • Preis & Leistung
      • Perfektes RTR Set mit schaltbarem Licht
      • 3 Kanal Fernsteuerung
      • Antriebswellen aus Stahl
      • CVD`s an der Lenkachse
      • Wasserdichter Servo
      • Robust & Kindersicher :)
        Er hat gestern einige Torturen überstanden und vor allem meinen jüngsten Sohn, der hat ihm nichts geschenkt!
      Kontra:
      ————————————
      • Schwacher Servo - Leider nur ein langsames & schwaches 9kg Servo
      • Fahrtenregler nicht wasserdicht - Auf dem Karton steht "waterproof" jedoch bezieht sich das nur auf den Servo
      • Gleitlager - Leider sind in den Achsen nur Gleitlager verbaut
      • Fahrtenregler & Motor zu bissig, gefühlvolles Anfahren ist schwierig, vor allem Rückwärts
      • Karosserie - Abstand zwischen Bumper & Karosserie
      • Felgen & Reifen - Mangels Gewicht und Art des Profils, haben die Reifen auf harten Untergrung nur wenig Grip.

      Habt Ihr die Achsen aufgemacht, wegen der Lager ?!
      :rock: Grüssle Martin :rock: , msc-asbach.com , freestyle-trial.de
      Anti RC4WD Käufer und Anti-Winch Driver :bou:

      8) 2.2er Driver of the Day G6 Erzberg 2015 / 2016 8)
    • Hier schauts halt nach Lagern aus :

      google.de/url?sa=t&rct=j&q=&es…yeGvDR0flj6yTa0bxIYr7i4iQ

      Ab Seite 21 !

      Seite 29/Getriebe siehts dann scho nach Gleitlager aus !

      Sind diese Zeichnungen auch in der Anleitung beim Autole ?
      :rock: Grüssle Martin :rock: , msc-asbach.com , freestyle-trial.de
      Anti RC4WD Käufer und Anti-Winch Driver :bou:

      8) 2.2er Driver of the Day G6 Erzberg 2015 / 2016 8)

      The post was edited 2 times, last by netz-wrangler ().

    • Man sollte aber nicht vergessen zu erwähnen, dass der MW riesengroße Räder drauf hat. Wenn man die mal gegen die "erlaubten" 120mm Räder oder noch kleiner (zb 108mm) austauscht ist ganz schnell Schluß mit lustig. Und der endlos lange Radstand erleichtert das Manövrieren auch nicht unbedingt. Der lausige Lenkeinschlag speziell auf die linke Seite sollte auch nicht ganz unerwähnt bleiben. Mein Fazit: Als Beginnerfahrzeug lieber den kleineren Bruder in 1:12 nehmen, der kostet gerade mal 150€ im RTR Set - und wenn man Spass dran hat und es weiter perfektionieren möchte, kann/ muss man sowieso in ein anderes Fahrzeug investieren. Wenn nicht, hat man 100€ gespart.
      Man(n) gönnt sich ja sonst nix ;o)
      funracer.at
    Powered by Gery's Modellbaublog