derrcwolf - Toyota 87er xtracab: Zurück aus meiner Vergangenheit

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • derrcwolf - Toyota 87er xtracab: Zurück aus meiner Vergangenheit

      Nun hab ich doch noch eine Idee für den Bauwettbewerb. Zwar nicht ganz originell, da ich das Gefühl hab, das Thema "Back to the Future" erlebt gerade eine Hype, aber dafür mit emotionalen Bezug. Das Thema Zeitreise fasziniert mich schon immer, der Film war genial uns die Basis ist ein SCX10 der ersten Stunde. Also nicht zurück aus der Zukunft, sondern aus der Vergangenheit.
      Lg, Wolf
    • Erster Schritt: Umbau auf Blattfedern, ich weis, dass der 87er eigentlich vorne keine Blattfedern mehr hatte, aber im Film fährt offensichtlich ein 85er, man sieht vorne die Blattfedern. Auf Youtube gibt es einen super Beitag zum Thema Blattfedernoptimierung
      Images
      • 20201205_175449.jpg

        189.02 kB, 1,365×768, viewed 9 times
      • 20201205_180928.jpg

        204.13 kB, 1,365×768, viewed 7 times
      • 20201205_170050.jpg

        213.2 kB, 1,365×768, viewed 10 times
    • Anzeige:

      Anzeige FMS powered by D-Power
    • Dämpferaufnahmen müssen weg, damit das Bed nicht zerschitten werden muss. Also neue Aufnahme gebastelt...
      Images
      • 20201206_095412.jpg

        161.17 kB, 1,365×768, viewed 8 times
      • 20201206_095405.jpg

        156.92 kB, 1,365×768, viewed 8 times
      • 20201206_095405.jpg

        156.92 kB, 1,365×768, viewed 7 times
      • 20201206_095412.jpg

        161.17 kB, 1,365×768, viewed 7 times
    • Anzeige:

      Anzeige FMS powered by D-Power
    • ...also neue Getriebelösung. Vom Cherokee liegt noch ein lcg Getriebe herum. Dieses hab ich umgedreht, und den Motor verkehrt rum angeflanscht. Danke @ daniels für den Tipp!
      Images
      • 20201207_101241.jpg

        294.67 kB, 1,365×768, viewed 9 times
      • 20201207_101313.jpg

        177.45 kB, 1,365×768, viewed 8 times
      • 20201207_101224.jpg

        88.06 kB, 768×432, viewed 8 times
    • Karosserie ist bestellt, aber ich bin etwas nervös, ob sich das mit der Innenausstattung auch ausgeht. Zur Nervenberugigung hab ich eine Papiersimulation erstellt... Das könnte was werden :)
      Images
      • 20201208_092615.jpg

        84.43 kB, 768×576, viewed 6 times
      • 20201208_093110.jpg

        78.96 kB, 768×432, viewed 7 times
      • 20201208_093127.jpg

        70.04 kB, 768×432, viewed 7 times
    • Anzeige:

      Anzeige FMS powered by D-Power
    • Die Karosserie wurde geliefert! Beim ersten Aufsetzen auf das Chassis wurde klar, entweder Karo extrem hoch anbringen und Interieur kann ganz bleiben, oder Interieur zerschneiden.... oder Getriebe umdrehen, versetzen, sodass HZ zwischen Cab und Bed landet und Motor wieder normal einsetzen. Das was die Lösung! Letztendlich musste nur ein Ministück des Interieurs weichen, befindet sich hinter dem Sitz und ist kaum sichtbar. Lg Wolf
      Images
      • 20201211_192508.jpg

        260.72 kB, 1,365×768, viewed 10 times
      • 20201211_125139.jpg

        128.86 kB, 1,365×768, viewed 10 times
      • 20201211_202634.jpg

        149.09 kB, 1,365×768, viewed 11 times
      • 20201211_202619.jpg

        190.6 kB, 1,365×768, viewed 12 times
    • Anzeige:

      Anzeige FMS powered by D-Power
    • Weiter gehts mit den Lackierarbeiten...
      Images
      • 20201212_090109.jpg

        74.62 kB, 768×432, viewed 12 times
      • 20201213_102907.jpg

        56.93 kB, 768×432, viewed 9 times
      • 20201212_112008.jpg

        33.17 kB, 768×432, viewed 10 times
      • 20201213_195504.jpg

        101.53 kB, 1,365×768, viewed 10 times
    • Die Karosserie ist echt schön, aber viel Teile...
      Images
      • 20201212_112058.jpg

        176.8 kB, 1,365×768, viewed 14 times
      • 20201216_173003.jpg

        73.86 kB, 768×432, viewed 14 times
      • 20201216_173012.jpg

        70.64 kB, 768×432, viewed 15 times
      • 20201213_155445.jpg

        39.94 kB, 768×432, viewed 14 times
    • Anzeige:

      Anzeige FMS powered by D-Power
    • Hallo!
      Weiter gehts mit dem Zusammenbau der Karosserie. Wigentlich alles problemlos, nur die hintere Leiste musste um 1,5 mm abgesenkt werden, damit dich die Heckklappe öffnen lässt.
      Images
      • 20201218_205233.jpg

        169.58 kB, 1,365×768, viewed 8 times
      • 20201218_205300.jpg

        128.56 kB, 1,365×768, viewed 7 times
      • 20201218_205242.jpg

        176.3 kB, 1,365×768, viewed 7 times
      • 20201218_205306.jpg

        152.63 kB, 1,365×768, viewed 6 times
    • Anzeige:

      Anzeige FMS powered by D-Power
    • Nachdem alles ferig lackiert ist, wird die Karosserien weiter zusammengebaut
      Images
      • 20201218_205506.jpg

        74.47 kB, 768×432, viewed 4 times
      • 20201219_152818.jpg

        207.2 kB, 1,365×768, viewed 4 times
      • 20201219_170302.jpg

        176.88 kB, 1,365×768, viewed 5 times
      • 20201218_210921.jpg

        73.74 kB, 768×432, viewed 4 times
      • 20201218_212115.jpg

        170.37 kB, 1,365×768, viewed 4 times
    • Anzeige:

      Anzeige FMS powered by D-Power
    • weiter gehts mit Felgen und Reifen. Hab die Innenteile in Wagenfarbe lackiert.
      Images
      • 20201219_153908.jpg

        110 kB, 768×432, viewed 5 times
      • 20201219_160034.jpg

        321.39 kB, 1,365×768, viewed 5 times
      • 20201219_130745.jpg

        100.83 kB, 768×432, viewed 6 times
    • Den Marlin Rollbar und die Stossstangen hab ich an das Original angepasst...
      Images
      • 20201225_085342.jpg

        48.31 kB, 768×432, viewed 5 times
      • 20201230_201329.jpg

        169.92 kB, 1,365×768, viewed 6 times
      • 20201225_081536.jpg

        148.91 kB, 1,365×768, viewed 5 times
      • 20201225_085357.jpg

        67.07 kB, 768×432, viewed 4 times
      • 20201225_081900.jpg

        44.87 kB, 768×432, viewed 4 times
      • 20201230_201346.jpg

        170.78 kB, 1,365×768, viewed 5 times
      • 20201230_201412.jpg

        146.78 kB, 1,365×768, viewed 4 times
    • Anzeige:

      Anzeige FMS powered by D-Power
    • Hi,
      Zuerst hab ich die Blattfedernhalter mir einem Adapter versehen, damit bei vollem Lenkeinschlag der Reifen nicht an den Federn ansteht. Kaum fertig, sind mir scx2 Achsen mit Blattfedernhalter zugeflogen. Schwup di wupp die einser Achsen samt vergebener Liebesmüh heraus und die 2er rein. Dann die Dänpferaufnahmen neu angepasst und gleich den Servo ins Chassis verfrachtet.
      Images
      • 16097017621917928115347162785145.jpg

        150.39 kB, 1,365×768, viewed 9 times
      • 20201219_211027.jpg

        64.05 kB, 768×432, viewed 7 times
      • 20201230_101513.jpg

        218.41 kB, 1,365×768, viewed 8 times
      • 16097017000996915759132935322915.jpg

        180.79 kB, 1,365×768, viewed 7 times
    • Zwischenzeitlich hat auch der Fahrer Platz genommen. Damit er nicht mit dem Kopf am Dach ansteht, was sngesichts der realen Körpergröße von 1,63 nicht sehr realistisch wäre, hab ich die Sitzfläche von innen erhitzt und das Manderl draufgedrückt. Jetzt wirkt es als wären die Sitzpolster wie original eingedrückt und er hat jetzt genügend Kopffreiheit. Die Figur passt perfekt. Er erreicht genau die Pedale und hat das Lenkrad fest im Griff.
      Lg Wolf
      Images
      • 20201226_204950.jpg

        134.7 kB, 1,365×768, viewed 10 times
      • 20201226_205005.jpg

        143.73 kB, 1,365×768, viewed 10 times
      • 20201226_205044.jpg

        180.1 kB, 1,365×768, viewed 11 times
      • 20201226_202734.jpg

        175.18 kB, 1,365×768, viewed 11 times
    • Anzeige:

      Anzeige FMS powered by D-Power
    • Hi,
      die gesamte Innenausstattung war im Bausatz der Karoserie von rc4wd enthalten. Ich weis nicht, ob es die extra zu kaufen gibt, wenn ich was finde sag ich Bescheid. Die Figur gibts auf Amazon, ist von der Firma Neca.
      Lg Wolf
    • Anzeige:

      Anzeige FMS powered by D-Power