Jeepster RATROD LOOK Standmodell

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Jeepster RATROD LOOK Standmodell

      Hallo,

      möchte Euch gerne mein neuestes Projekt vorstellen. Es ist für meine Mutter, die sich schon immer von mir ein Modell gewünscht hat, welches sie dann neben den Lokomotive von meinem Opa/ihrem Vater stellen kann. Endlich nehme ich mich dem Projekt an und starte in Naher Zukunft mit dem Bau.

      Es soll wie im Titel ein Standmodell werden, ohne Technik. Also wird das meiste in CAD Programm entwickelt und aus dem 3d Drucker entstehen. Manche Druckervorlagen werde ich aus dem Netz ziehen und entsprechend dem Maßstab anpassen. Hierfür kann ich Euch, wenn ihr Modelle sucht folgende teilweise gratis Seiten empfehlen:

      YEGGI

      THINGVERSE


      Klar gibt es unzählige Seiten, wobei ich mit denen hier, was die Druckbarkeit betrifft, gute Erfahrungen gemacht habe.




      Karo/Innenaustattung: ABS/Druck

      Reifen/Felgen: 2.2" Druck und AT Reifen (hoffe, ich bekomme das hin, sonst werde ich auf 1.9" Felgen und 1.9" Reifen in 2 verschiedene Größen zurückgreifen)

      Lackierung: Airbrush wie Vorlage

      Beleuchtung: Ja mit AA Batterie


      Let´s Rock :rock:



    • Anzeige:

      Anzeige FMS powered by D-Power
    • Über Nacht lief der Resindrucker mit einem fatalen Ergebnis. Leider war die Datei schadhaft und das kam dabei raus :evil: . Denk ich kann das noch retten, aber die Resinwanne hat einen Schaden bekommen. Die muss ich leider austauschen.
      Images
      • IMG_1364.JPG

        77.27 kB, 768×576, viewed 12 times
      • IMG_1365.JPG

        73.12 kB, 768×576, viewed 10 times
      • IMG_1366.JPG

        76.63 kB, 768×576, viewed 10 times
      • IMG_1367.JPG

        74.33 kB, 768×576, viewed 11 times
    • Anzeige:

      Anzeige FMS powered by D-Power
    • Die fehlende Teile haben sich über mehrere Stunden sich auf die Folie eingebrannt, so dass ein kleiner Riss entstanden ist und ein paar Tropfen auf der LCD Fläche gekommen sind. Glück im Unglück....konnte es rückstandsfrei entfernen.
    • Habe mich mal und die VA gekümmert. Das ganze soll aus dem 3d Drucker kommen, deswegen sind die Teile so konstuiert, dass die auf das Druckbett passen. Mit stehen 120x65mm zur Verfügung.
      Images
      • 01.JPG

        45.32 kB, 943×576, viewed 2 times
      • 02.JPG

        72.77 kB, 1,366×714, viewed 1 times
    • Anzeige:

      Anzeige FMS powered by D-Power