AXIAL RYFT RBX 10 und sein kleiner,- kleiner Bruder.

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • AXIAL RYFT RBX 10 und sein kleiner,- kleiner Bruder.

      Hallo liebe Crawler Freunde !

      Schon vor geraumer Zeit habe ich mich in Rock Bouncer Fahrzeuge verguckt.

      Diese Bouncer Klasse, wie auch Iceland Formula Offroead und King of the Hammer's begeistern mich sehr.

      Mein Kyosho FOXX 2,0 kommt einem Rock Bouncer zwar schon nahe, ist aber Optisch nicht das was ich mir genau vorstellte.

      In Ermangelung eines fertigen, käuflichen Fahrzeuges, baute ich mir Anfang 2020 einen Custom Bouncer.

      Der " Bull Dog " hat als Plattform einen DF-Models DF-4 Brushless Truck 1:8 - RTR. ( Ist aber wohl eher 1/10 ) ;-)

      Der benötigte Roll Cage entstand aus sehr stabilen Kunststoff Rohren mit einem Durchmesser von 7mm
      und einer Wandstärke von 1mm.

      Die Rohre wurden mit einem Kunstoff "verschweißendem" Kleber verbunden.
      Im Inneren der Rohre bieten bei den Kreuzungspunkten 6mm starke Kunststoffstäben eine feste Kraftschlüssige Verbindung.

      Der Roll Cage wurde orange lackiert.

      Das Ergebnis kommt meiner Meinung nach einem Original Bouncer schon nahe.

      Ist aber natürlich nicht das Optimum.

      Des weiteren sind die Antriebswellen des DF - Models der Kraft des Brushless Antriebes und auch kleinen Sprüngen nicht gewachsen.

      Sie verbiegen sich. - Ein Alternatieve suche ich noch !

      Doch 2021 wurde meine Bitte erhört,- und AXIAL brachte den ersten "echten" Rock Bouncer auf den Markt.

      Der AXIAL RYFT RBX 10 ist meiner Meinung nach Optisch perfekt gestaltet.

      Besser geht schon gar nicht. - Er ist einfach eine Augenweide. ( Für mich ! - Sorry ! )

      Tschuldigung meinen Überschwang,- aber ich liebe die Optik !

      Einige kleine Scale Details mussten aber natürlich sein !

      Er bekam zusätzliche Dämpfer Paare, einen Kühlkörper, Feuerlöscher und das Cockpit wurde Scale
      gestaltet.

      Felgenringe in Wagenfarbe und weiße Beschriftung der Reifen runden den Gesamteindruck ab.

      Ungeduldig warte ich nun auf Upgrade Teile von AXIAL und den vielen Drittanbietern !

      Das Fahrbild ist meiner Meinung nach sehr Scale und die Kraft des Wagen's mehr als ausreichend,- ja ich möchte
      sagen optimal. Die pure Gewalt des Antrieb's ist fast unzähmbar ! - Eben ganz Rock Bouncer like !

      Mühelos "geht" er steile Abhänge hinauf und grobes Gelände ist für das Fahrwerk kein Problem.

      Ich hoffe der Ryft ist nicht das letzte Fahrzeug diese "Species" und andere Hersteller werden weitere Rock Bouncer Fahrzeuge auf den Markt bringen.

      Sehen wir was die Zeit bringt !

      Ich hoffe Euch mit diesem kleinen - kurzen Bericht auf den Geschmack gebracht zu haben und hoffe es werden noch viele eines dieser Fahrzeuge in Ihren Fuhrpark aufnehmen.

      Sehr an Herz lege ich Euch die zahlreichen Rock Bouncer Video's auf Youtube.

      ( Ja ich weis, - Ihr habt sie alle schon gesehen ! ) ;-)

      lg. Hans aus Baden
      Images
      • DSC04058.JPG

        40.22 kB, 640×480, viewed 4 times
      • DSC04060.JPG

        41.78 kB, 640×480, viewed 4 times
      • DSC04061.JPG

        43.64 kB, 640×480, viewed 5 times
      • DSC04062.JPG

        45.61 kB, 640×480, viewed 5 times
      • DSC04063.JPG

        43.36 kB, 640×480, viewed 5 times
      • DSC04064.JPG

        47.41 kB, 640×480, viewed 4 times
      • DSC04065.JPG

        51.12 kB, 640×480, viewed 3 times
      • DSC04066.JPG

        53.64 kB, 640×480, viewed 4 times
      • DSC04067.JPG

        42.09 kB, 640×480, viewed 3 times
      • DSC04068.JPG

        50.65 kB, 640×480, viewed 3 times
      • DSC04069.JPG

        44.35 kB, 640×480, viewed 3 times